Kann ich auf eine Wohnung ein Wohnrecht eintragen auf der noch Schulden sind?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vollkommen problemlos, da eine solches automatisch  im Nachrang eingetragenes Recht die bestehenden vorrangigen Rechte Dritter in keiner Weise beeinträchtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich, wenn denn der Geldgeber zustimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schelm1 03.08.2016, 16:30

Nö! Das intressiert Geldgeber, sofern Sie nur solche meinen dürften, die bereits im Grundbuch eingetragen sind in keiner Weise und bedarf von daher auch nicht deren Zustimmung!


Ein solches Recht würde automatisch im Nachrang
eingetragen und die bestehenden vorrangigen Rechte Dritter in keiner
Weise beeinträchtigt.

1
schleudermaxe 03.08.2016, 21:16
@schelm1

Doch doch, und nicht nur in einem Fall. Der Verkehrswert sinkt erheblich hinunter, bei einem Wohnrecht, und solche Veränderungen sind deshalb dem Gläubigern mitzuteilen, so jedenfalls "meine" Notare mit Blick in die Kreditverträge.

0
mepeisen 04.08.2016, 09:02
@schleudermaxe

Nein, sinkt er nicht. Wenn der vorrangige Gläubiger sich bedient, ist das Wohnrecht nichts mehr Wert. Es erlischt, da es rangschlechter ist. Siehe auch http://www.deutsche-anwaltshotline.de/rechtsberatung/102593-erlischt-das-wohnrecht-bei-einer-zwangsversteigerung

Über Grundbuchänderungen sollten die Gläubiger zwar informiert werden, aber Einfluss bei Versteigerungen nimmt das Ganze nicht. Der freie verkauf wird ggf. komplizierter, aber um diesen geht es bei Versteigerungen ja nicht mehr.

0

Nicht ohne weiteres.
Nennt sich theoretisch "Muskelhypothek", verhindert jedoch nichts.
Bedienen sich die erstrangigen Gläubiger fällst hinten über, einschließlich Deines vermeintlichen Wohnrechtes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mepeisen 04.08.2016, 08:59

Du bringst da manches komplett durcheinander. Die Muskelhypotheken sind Eigenleistungen beim Bau/ bei der Renovierung. Der dritte Satz stimmt dann wieder.

0

Ja, das steht dann eben hinter den Schulden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schelm1 03.08.2016, 16:30

Knapp und treffend!

0

Was möchtest Du wissen?