Kann ich auf dem Zeugnis noch eine glatte 4 bekommen?

4 Antworten

Mit viel gutem Willen und einer guten Begründung (die muss die Lehrerin in der Notenkonferenz haben). Denn 5+6+3=14 14:4=4,6 macht also 4

Wenn allerdings erst die schriftlichen also 5+6 gerechnet werden und man dir wegen der 5 Plus dann die 5 gibt und dann 5+3 rechnet, dann kommst du auf die 4.

Wenn beides 50% zählt, bekommst du eine 4, wenn
5+ und 6 sich zu 5 ergänzen.

Du müsstest 4- theoretisch stehen

Mit viel gutem Willen seitens der Lehrer ja, ansonsten ist es eigentlich eher eine 4 Minus

Seit wann ist eine 4,6 eine 4- ?

0
@DougundPizza

Ist es nicht aber sowas liegt im Ermessen des Lehrers. Bei einer 6+ und einer 5+ wobei sie sich die 6 auch nicht erklären kann kann sie noch gnädigerweise auf eine 4 gehen. Ich kenne Lehrer die sowas machen und bei manchen Schülern ist es auch durchaus eine gute sache

0

Was möchtest Du wissen?