Kann ich auf alten Putz, nach Tapetern Fliesen legen oder muss der Putz erneuert werden?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Sauberer, glatter Untergrund und mit Fliesenkleber frisch ans Werk. Neues Verputzen ist nur nötig, wenn der alte nicht mehr gut ist.

wenn der alte Putz noch ok ist, kannst Du darauf dierekt den Fliesenkleber auftragen. für gleichmässige Fugen würde ich Fugenkreuze verwenden

Wenn der Putz noch sehr fest ist und die alte Tapete ab ist, dann kannste darauf fliesen. Notfalls Tiefgrund rüberstreichen und dann los.

Was möchtest Du wissen?