Kann ich auch überweisen ohne das Kreditinstitut des Zahlungsempfängers angeben zu haben?

8 Antworten

Eigentlich reicht die BLZ. Aber natürlich ist es besser, wenn man den Namen der Bank kennt. Dann sieht man schon bei der Eingabe der BLZ, ob man einen Zahlendreher hat. Aber in Verbindung mit KTO-Nummer und Empfängernamen sollte es eigentlich auch so schon eine sichere Sache sein.

BIC und Swift enthalten Informationen über die Bank. Mindestens solltest du aber Kontonummer und Bankleitzahl haben. Mit der Bankleitzahl kannst du auch nach dem Institut suchen, dem I-Net sei Dank.

BIC und Swift ist eigentlich das gleiche. Wahrscheinlich meinst du die IBAN.

0

Wenn Du die Bankleitzahl hast..benötigst Du nicht die Bank. Wichtig sind die Kontonummer und die Bankleitzahl..überweise es und es kommt an!

Wird bei Rechnung nicht mehr zwingend der Rechnungsempfänger angegeben?

Hallo,

bei einer Rechnung, deren Betrag ich an einen Onlineshop überweisen muss, sind nur die IBAN, BIC-Swift und die Bank angegeben, kein Rechnungsempfänger also wie eigentlich immer der Name der Onlineshops)

Wird der Empfänger mitlerweile nicht mehr benötigt und ich kann ihn einfach weglassen? Oder soll ich zur Sicherheit einfach den Namen des Shops angeben?

Vielen Dank im Vorraus und einen schönen Abend wünsch ich jedem.

...zur Frage

Überweisung sieht der Empfänger den Verwendungszweck

hallo :) und zwar hät ich ne frage zum thema online banking und bin bei der postbank.. also es geht darum das ich einen betrag überweisen muss und ich soll bei der überweisung zusätzlich meinen namen angeben.

wo soll ich den namen den nun eingeben.. beim Namen oder beim Verwendungszweck?

Nun weiß ich leider nicht ob der Empfänger der Überweisung überhaupt den Verwendugszweck lesen kann den ich angegeben hab?

...zur Frage

Wann sind die Buchungszeiten der Sparkasse?

Kennt die wer?

...zur Frage

Überweisung ohne IBAN, hilfe D:?

muss Geld überweisen habe allerdings nur die Kontonummer und den namen der bank .... geht das ohne IBAN?

...zur Frage

Begriffe Überweisung nach England

Hallo :]

Ich möchte eine Überweisung von meinem Girokonto nach England in Euro machen. Bei einer normalen Überweisung gibt man ja den Zahlungsempfänger, die Konto Nummer des Zahlungsempfängers, die Bankleitzahl, und das Kreditinstitut an. Aber was ist das ganze auf Englisch?

Bei mir sind angegeben:

-Recipient (wird wohl der Zahlungsempfänger sein) - Bank account number (?) - Sort / clearing code (ist das die Bankleitzahl?) - Name of bank (das ist klar :])

Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte^^

Grüße

...zur Frage

Kann man mit 16 Jahren online Überweisungen tätigen?

Hallo, ich bin 16 Jahre alt und besitze ein Girokonto bei der VR Bank. Kann ich online Geld an ein anderes Konto überweisen? (Ich möchte eine Jacke auf KleiderKreisel kaufen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?