Kann ich auch Jungsunterhosen als Mädchen tragen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

natürlich kannst Du das tun, es ist allerdings nicht die Frage, ob Deine Mutter der Meinung ist, das es geht, es ist einzig und alleine Deine Entscheidung, ob Du Dich damit wohlfühlst, grundsätzlich sind ja zB Baumwollslips für Jungen oder Mädchen aus dem exakt gleichen Materia, allerdins sind sie unterschiedlich geschnitten, probier einfach mal einen Slip an, und dann entscheide selber, stört es Dich nicht, das der Slip ursprünglich für Jungs gedacht ist, dann trage ihn, stört es Dich aber, bzw hast Du ein befremdliches Gefühl dabei, dann lasse es und erkläre Deiner Mutter, das Du diese Slips nicht tragen wirst.

Keinesfalls, dadurch wird Dir ein Penis wachsen ...

Aber ernsthaft:
Klar geht das, sofern die Passform stimmt - und da dürfte eher zu viel Platz sein. Wenn es jetzt keine Hosen mit Eingriff sind, fällt das nicht einmal auf - und selbst wenn, wie oft bekommen Fremde Deine Unterhosen zu sehen?

halten auch slipeinlagen da drin?

0
@Sonja501

Bezüglich des Klebestreifens sicher, ansonsten wären wir wieder beim Punkt Passform.

0

Natürlich kannst du das. Außerdem sind die sowieso meistens bequemer.

halten da auch slipeinlagen drin ?

0

Wenn sie dir passen kannst die auch anziehen, warum nicht. Könnte natürlich sein das die vom Schnitt her nicht so gut sitzen wie Unterhöschen für Mädchen.

Zurück schicken geht bei Unterwäsche im Normalfall nicht so einfach.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Joa klar, gehen tut das auf jeden Fall, musst halt schauen ob‘s noch angenehm ist, oder eben nicht.

Dann schickt ihr sie halt einfach zurück, könnt ihr ja eigentlich sowieso wegen 14 Tage und so, also verstehe nicht, warum du die unbedingt tragen sollst, ist doch sinnvoller einfach umzutauschen.

An sich ist das aber kein Problem denke ich ^^

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Joa, bin selbst ein Mädchen und 15😂

Was möchtest Du wissen?