Kann ich Anzeige erstatten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi PaulFrank08,würde der ehemaligen Freundin einen eingeschriebenen Brief senden und sie auffordern,Dir die Sachen innerhalb einer bestimmten Frist zurüzuerstatten.Nach Ablauf dieser Frist-2-3 Wochen-würde ich diese Mahnen unter Setzung einer kurzen Frist,ansonsten rechtliche Schritte gegen sie einleiten etwa in Form einer Klage auf Herausgabe der genau zu benennten Sachen und bei Unmöglichkeit der Herausgabe Schadenersatz einfordern.Eine Strafanzeige wäre prinzipiell möglich,die Bereicherungsabsicht,also den Vorsatz müsstest Du zumindest glaubhaft machen.Nicht unbedingt zu empfehlen,sonst ist Deine ehemalige Freundschaft vergiftet.Wünsche viel Erfolg und LG DSto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann so ziemlich für alles eine Anzeige erstellen, bestimmt auch in diesem Fall. Einfach mal im Polizeirevier anrufen, dort bekommt man genauer Auskunft. Üblicherweise muss man Anzeige aber dort vor Ort machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ich Anzeige erstatten ?

Du kannst alles und jeden anzeigen, wenn du Lust dazu hast.

Durch eine Strafanzeige bekommst du die Sachen im Zweifel aber nicht zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du bei der polizei ausgelacht werden möchtest ;)

halt doch bitte die polizei raus ... es gibt auch noch richtige verbrechen .... zu 2-3 ihr auflauern und dann mit ein wenig deutlichkeit um die herausgabe der sachen bitten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PaulFrank08 27.03.2013, 14:54

Wir waren vor ihrer Tür aber sie hat nicht aufgemacht und nur gesagt wir sollen wieder gehen.. hat also nichts gebracht ;)

0
Havege 27.03.2013, 14:54

wenn du bei der polizei ausgelacht werden möchtest ;)

Unterschlagung ist eine Straftat.

halt doch bitte die polizei raus ... es gibt auch noch richtige verbrechen ....

Das entscheidest du was ein richtiges Verbrechen ist oder nicht?

zu 2-3 ihr auflauern und dann mit ein wenig deutlichkeit um die herausgabe der sachen bitten

Was man als Drohung sehen könnte, wieder eine Straftat.....

1
kodi1123 27.03.2013, 15:48
@Havege

Was man als Drohung sehen könnte, wieder eine Straftat.....

ist keine Straftat.

0
Wikifreak 27.03.2013, 15:55
@kodi1123

ist keine Straftat.

Du hast ein drolliges Rechtsverständnis!

0
dablub 27.03.2013, 15:56
@Havege

Unterschlagung ist eine Straftat. an einem rastplatz an einen baum pinkeln ist erregung öffentlichen ärgernisses

hier haben sich minderjährige/nicht ganz erwachsene gezofft und machen jetzt ein drama um etwas im gesamtwert von 40 € maximum ....

es scheint mir hier eher um die aufgekündigte freundschaft beziehungsweise zickerei zu gehen ... deswegen jetzt eine strafanzeige zu stellen ist schwachsinn ... ich würde eher drauf achten mir die freunde gründlicher auszusuchen

Was man als Drohung sehen könnte, wieder eine Straftat.....

gardienenpredigt sagt dir was ? klar ist ne Drohung/Erziehungsmethode scheint mir aber bei dermaßen unreifen verhalten angebracht

0

Die Sachen sind dein Eigentum.

Du kannst sie Anzeigen wegen Unterschlagung § 246 StGB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Havege 27.03.2013, 14:57

Ach ja, der Polizei sagst du natürlich nur was Sache ist. Werfe denen nicht gleich den Paragraphen an den Kopf. Das wird eher ungern gesehen.

Das mit den 25€. Hast du ihr damals klar gemacht dass die Anlage euch beiden gehört? bzw das Geld nur geliehen ist? Oder an eure Freundschaft gebunden? Ansonsten sehe ich da schwarz. Wenn müsste das eh ein Richter entscheiden, die Gerichte haben aber anderes zu tun.

0
PaulFrank08 27.03.2013, 15:00
@Havege

Ja, es war klar dass sie uns beiden gehört, ich habe ihre auch geschrieben dass ich ein paar boxen haben möchte, sie meinte, sie würde mir am Anfang des Monats (Das wäre der 1. März gewesen), 25 Euro geben. Ich habe das auch alles noch gespeichert.

0

Ich glaub weil du es bei ihr gelassen hast ist es rechtlich in ihrem besitz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sneakermann 27.03.2013, 14:49

Besitz <> Eigentum

1
PaulFrank08 27.03.2013, 14:53
@Sneakermann

Naja, ich habe auch noch Verläufe in denen sie sagt, sie würde mir die Sachen wiedergeben, also kann ich die bei der Polizei doch zeigen ?

0
Havege 27.03.2013, 14:55
@PaulFrank08

Die Verläufe sind da eher unwichtig, wichtig ist, es ist dein Eigentum !

Die kannst du natürlich auch ausdrucken, ist zumindest ein Beweis dass das Zeug dir gehört.

0
dablub 27.03.2013, 18:38
@Havege

beweisen tun verläufe garnichts ...sms tefonanrufe evt noch ... whatsapp fb etc eig garnicht

0

Was möchtest Du wissen?