Kann ich anntennenwelse und kakadubuntbarsche zusammen halten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was machst du mit den ganzen Antennenwelsen? Ich meine irgendwann sind es zu viele.

Kakadus kannst du mit Ancistrus zusammenhalten. Aber ein Überbesatz mit Ancistrus und dann noch Buntbarsche dazu ist nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scarly2511
03.10.2016, 22:21

Fressen sie sich nicht gegenseitig den laich auf ???

0

Du sagst, von den Wasserwerten her "stimmt alles", was hast du denn für welche?

Wie groß ist dein AQ?

Eigentlich macht es wenig Sinn, Antennenwelse zu züchten, weil sie dir niemand abnehmen wird und du sie nur mit Glück an nen Händler verschenken kannst. Kommt auf die Größe der Babies an bei den Antennenwelsen an, alles unter einem halben Centimeter vernaschen die SBB. Bei den SBB musst du das Wasser aber öfter wechseln, da sie keine Keime vertragen. Die Antennenwelse können den Laich der Schmetterlingsbuntbarsche fressen. Das tun die SBB aber auch von alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scarly2511
03.10.2016, 22:20

Die Wasserwerke an sich habe ich gerade nicht zur Hand aber ich habe mich informiert was beide Arten brauchen und habe sie dan verglichen ich meinte keine schmetterlingsbuntbarsche sondern kakadubuntbarsche oder ist das bei den barschen alles das gleiche . Ich habe ein 120 l Becken 

0

Hallo Scarly2511,

wenn es sich um das 120 Literbecken handelt, das im Juni so katastrophal besetzt war, ist das schon sehr grenzwertig, denn beide Arten sind Boden orientiert, wobei die Kakadus ein relativ großes Revier beanspruchen und Deinen Antennenwelsen, denen die Reviergrenzen egal sind,  ordentlich zusetzen werden!

http://www.aquarium-guide.de/kakadu-zwergbuntbarsch.htm#

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scarly2511
03.10.2016, 22:15

Was meinst du mit im Juni katastrophal besetzt war ja es ist ein 120 l Becken 

0
Kommentar von PaulPanther187
03.10.2016, 23:35

Kathastrophal besetzt = deine letzte Frage hier 

Allerdings ging das doch bis auf die Schleierschwänze, die da so gar nix drin zu suchen hatten und die Antennenwelse, die ich mit erreichbaren 15cm doch schon etwss groß für 112L finde, in Ordnung, oder?

1

Was möchtest Du wissen?