Kann ich an meinen kompletten Rücken muskelaufbauen, wenn ich nur Klimmzüge im obergriff mache oder solle ich ändere Übungen auch in mein Plan tun, für Rücken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Klimmzüge trainieren nur den oberen Rüchen aber Rückenstrecker und Gesäßmuskel sind eigentlich noch wichtiger .



Training Rückenstrecker : Biete Dir 2 Varianten an : 

 A Hyperextensions - Rumpfheben auf der Rückenstreckerbank. Kann natürlich auch ein schräges Brett oder ähnliches sein.  Trainiert wird dabei zusätzlich leicht der  " Große Gesäßmuskel" (Musculus glutaeus maximus)

B Frontbeugen ( frontale Kniebeugen ) . Optimal mit frei auf der Brust aufliegenden Stange. Mit verschränkten Armen in dieser Position halten. Trainiert übrigens gleichzeitig den 4 - köpfigen Schenkelmuskel - besser als bei der klassischen Kniebeuge. Rücken gerade halten. Passt die Position nicht - Hacken durch ein dünnes Brett oder Hantelscheiben leicht erhöhen. Auf die Technik achten - gerader Rücken. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dazu noch eine spezielle Übung für den unteren Rücken machen. Z.B. die, wo Du Deine Beine einhakst und dann den Oberkörper hoch und runter bewegst. Oder indem Du Dich mit dem Bauch auf den Boden legst und dann komplett ausgestreckt die Arme und die Beine so hoch wie möglich hebst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nummer12345678
10.03.2016, 15:39

Wie heißt die Übungen?

0
Kommentar von chemikant2
31.03.2016, 19:00

Rückenstrecker und schwimmer

0

Das allein hilft nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?