Kann ich an Berufsschulen unterrichten ohne eine Ausbildung in einem bestimmten Beruf zu haben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt ganz auf das Bundesland an. Wenn Du z.B. in NRW eine berufliche Fachrichtung studierst, musst Du berufspraktische Übungen nachweisen. Eine einschlägige Berufsausbildung wird natürlich als solches anerkannt.

Natürlich.

Ich ahtte an der brufsshcule zb eine Ärztin die Geusnheitslehre gemacht hat. So ganz ohne Ausbildung kannst dasauf jeden fall vergessen.

padagogik studieren , hilft .

Dafür musst du studieren

Kommentar von Melanie115
17.05.2016, 16:03

Danke, studieren will ich ja aber ich frage mich ob das reicht oder ob ich noch eine Ausbildung brauche.

0
Kommentar von huldave
17.05.2016, 16:10

mit dem Hochschulabschluss hast du die Einstellungvoraussetzungen erfüllt. wie dann die Chancen stehen, in den Staatsdienst übernommen zu werden, hängt vom Auswahlverfahren ab. Erkundigen dazu kannst dich beim Schulamt oder dem Kultusministerium. Viel Erfolg für deinen Weg

0
Kommentar von Melanie115
17.05.2016, 16:44

Vielen Dank :)

0

Was möchtest Du wissen?