Kann ich amerikanische Geräte mit einem Adapterstecker nutzen?

5 Antworten

Generell "NEIN"! Ausnahme, es handelt sich um Geräte mit Schaltnetzteilen, die den Spannungsbereich von 100 V bis 240 V abdecken. Dort ist oft der Adapter im Lieferumfang. Wenn man Adapter mit eingebauten Transformatoren bzw. Spannungswandlern verwendet, so sollte streng darauf geachtet werden, dass sie für die benötigte Leistung spezifiziert sind. Sonst dürften sie das gegebenenfalls mit Rauchzeichen verkünden. Wenn man wüsste, um welche Geräte es sich handelt, dann könnte man spezifisch was dazu sagen. JA

Nicht miteinem Adapter, aber mit dem entsprechenden Trafo.

wenn du die in deutschland benutzen willst solltest du dich vorher informieren ob die einen automatische spannungsumwandlung haben, sonst rauchen dir die geräte wohl ab.

radio eriwan antwortet: erstens kann es sein, das , wenn die geräte neueren datums sind, haben sie evtl ein schaltnetzteil. dann funktionieren diese geräte von etwa 90- 280 volt problemlos. des weiteren: ein adapter im sinne mechanischer adapter reicht nicht aus, es müsste schon ein trafo eingesetzt sein. zum 3. gerade im computerbereich montiert man gerne einen schalter 110/220 volt auf der rückseite. zum 3. und zur hölle : dein dusselioger nachbar hat das zeug doch au betrieben! vielleicht sagt der, wie es geht ? .......... und dann unterbrach radio eriwan den sendebtrieb. war die richtige kösung dabei ?

vielleicht war der Nachbar nicht so dusselig und wußte, daß die Geräte mit 230V kaputt gehen und hat sie deshalb hergegeben.

0
@weckmannu

Nee, das sind Amerikaner und die gehen zurück in die USA.

0

Nein, du brauchst einen Transformator.

Beispiel:

http://www.amazon.de/gp/product/B0022TVX2Q/ref

Es sei denn, die Geräte haben eine integrierte Umschaltung.

0
@volkri

Danke, habe bei Amazon geschaut, der ist aber groß. Bei Ebay gibt's die für 8,90 €, habe ich gerade gesehen. Ich meine der müsste doch reichen oder?

0

Was möchtest Du wissen?