Kann ich alte Backup Dateien vom USB Stick löschen?

ordner - (USB, System, Backup) ordner - (USB, System, Backup)

1 Antwort

Wenn die Datein von deinem alten Laptop sind, den du anscheind eh nicht mehr nutzt, kannst du die Datein auch sicher löschen =)

Ohgott, danke, kenne mich mit sowas nicht aus :D

0
@mariwxw

Kein Problem ;) Ich bin Fachinformatker und verdiene damit mein Geld ;)

0
@BlacksGood

Eine Frage noch: Da ist dann dieses System Volume Information, halt auch vorm alten Pc, aber das lässt sich nicht löschen?

0
@mariwxw

Das los zu werden ist nicht ganz so einfach.

Du könntest versuchen den USB-Stick als Admin zu formatieren. (rechtsklick formatieren).

Microsoft selbst, hüllt sich in schweigen, was diesen Ordner angeht. Was er macht und warum er da ist, erklär ich jetzt mal nicht ;)

0
@BlacksGood

mhm, ich hab nur angst, das wenn ich das backup vom neuen jetzt raufziehe, das ich mir wenn ich das irgendwann brauche weil was mit dem system passiert ist, das irgendwie durch diesen alten system volume information ordner kaputt mache oder so.

0
@mariwxw

Nein nein, das wird nicht passieren. Der System Volume Information - Ordner speichert Sachen wie Systemwiederherstellungspunktinformationen und sowas ab. Das hat dann aber nichts mit einem Backup von deinem neuen Lappi zu tun. Wenn du ihn nicht formatieren kannst oder irgendwie umbennen kannst, ignoriere ihn. Wichtig ist der nicht für dich. Den wirklich zu löschen ist nicht ganz so leicht und mal eben gemacht, Vorraus gesetzt er stört dich nicht. =)

0

Was möchtest Du wissen?