Kann ich als Tante meinen 20jährigen Neffen adoptieren

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich ist eine Volljährigenadoption möglich. Aber bis auf den Namen ändert sie nichts. Das Verwandschaftsverhältnis zur Ursprungsfamilie bleibt in diesem Fall bestehen.

Und egal, ob es dein eigenes Kind ist, von dir als Minderjähriger oder als Volljähriger adoptiert wurde: Entscheidungen darfst du nur für ihn treffen, wenn du dazu ausdrücklich (schriftlich) bevollmächtigst bist. Wenn er irgendwann mal handlungsunfähig im Krankenhaus liegt, kannst du nicht einfach von seinem Bankkonto seine Rechnungen bezahlen oder über medizinische Maßnahmen bestimmen, nur weil es dein Kind ist.

Und für so eine Vollmacht muss man nicht mal miteinander verwandt sein.

ja. erwachsenenadoptionen sind möglich. er kann dann deinen namen bekommen. frag beim amtsgericht nach, wo und welche anträge du stellen mußt. aber bitte sprich nicht als kind von ihm. das klingt wirklich sehr komisch, wenn er 20 ist..

google mal erwachsenenadoption, da findest du viele infos.

Ich danke Dir . Mal schauen ob ich da etwas erreichen kann. Die Hintergründe werde ich nicht benennen.....wichtig ist jetzt nur, dass ich mein Neffe adoptieren kann. Ganz lieben Dank Terezza...

0

Was möchtest Du wissen?