Kann ich als Student bei 2 Arbeitgebern angestellt sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, darfst du. Solange du nicht über die 20h/Woche kommst, kannst du auch bei 20 Arbeitgebern für je eine Stunde die Woche angestellt sein. 

Solltest du über die 20h kommen, verlierst du deinen Status als ordentlicher Student (und hast keinen Anspruch mehr auf studentische Vergünstigungen etc.) und musst Steuern und Krankenkassenbeiträge zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viel Du kannst.

Vergiss nur nicht, das Finanzamt davon zu unterrichten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jop musst nur aufpassen wegen deiner Krankenversicherung. Ob du dann noch weiter die Studentenversicherungsvorraussetzungen erfüllst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?