Kann ich als Kunde einer Genossenschaftsbank bei der Sparda-Bank in München kostenlos Geld abheben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Antwort von egonegon ist so nicht richtig!

Die genannten Banken sind (wie die Sparda-Bank) Mitglied im Geldautomaten-Verbund "CashPool".

Die Genossenschaftsbanken haben aber Ihr eigenes Automatennetz: Bankcard-Servicenetz.

Das Geldabheben als Kunde einer Münchner Genossenschaftsbank wird also wahrschneinlich was kosten. Leider ist unter www.sparda-m.de hierfür kein Preis angegeben. Es kostet aber 2,05 EUR wenn Sparda-Kunden bei anderen Genossenschaftsbanken (außer Sparda) Geld abheben - Also wird es andersrum sicher auch was kosten.

In München kenne ich nur die Münchner Bank, Raiffeisenbank München-Nord, München-Süd, Genossenschaftsbank München und die VR-Bank München-Land.

All diese sind im Bankcard-Servicenetz-Verbund und NICHT in einem Verbund mit den Sparda-Banken!

Ein Tipp: Beim Geldabheben zeigt dir der Automat vorher den Preis für die Abhebung an, also einfach mal ausprobieren. Du kannst ja abrechen wenn es zu teuer ist.

 

 

 

Hallo Mackenzie! Vielen Dank für eine sehr detaillierte und fundierte Antwort.

0

BBBank eG

Citibank Privatkunden AG & Co. KGaA

GE Money Bank

National-Bank AG

Santander Consumer Bank

SEB AG

Sparda-Banken

Südwestbank

Wüstenrot

 

wenn Du Kunde von einer von denen bist.

Danke Dir für die schnelle Antowrt!

0

kostenlos Geld abheben als PSD Kunde

Hallo liebe Experten, kann mir jemand sagen, bei welchen Kreditinstituten ich als PSD Bank-Nord-Kunde kostenlos Geld am Automaten abheben kann? Ich müßte es relativ schnell wissen und erreiche meine Bank momentan nicht.

Vielleich habe ich ja hier Glück?

LG Cheyenne

...zur Frage

Sparda-Bank bei anderen Konto abheben?

Ja kann man das BankCard ec kostenlos bei anderen Banken Geld abheben z.B Sparkasse ? :) ~Kostenlos

...zur Frage

Finanzwirtschaft: Arbeitsmarkt - Berufe in der Zukunft?

Im Zuge der Digitalisierung, in der alles das mit Computerprogrammen ersetzt werden kann, auch ersetzt wird, frage ich mich, welche Berufe es in der Finanzbranche noch geben wird.

Werden Analysten und Assetmanager, Investementbanker überhaupt noch in Persona verwendet werden oder sind Programme effizienter und günstiger?

Ich meine, wenn „Experten“ über den Arbeitsmarkt und die Digitalisierung reden, könnte man ja meinen dass 75% aller heutigen Jobs verschwinden.

Was meint ihr? Und was meint ihr wie schnell der Wandel der Finanzbranche kommen wird? Kann man mit IT-Kenntnissen eine Zukunft in dieser Branche haben (neben dem Fachwissen)?

...zur Frage

Spardabank kunde- wo geld abheben möglich?

Ich wollte fragen wo man als sparda bank kunde geld abheben kann? Ich habe z.B gelesen bei der targobank. Nun haben wir samstag ubd ich wollte einen kontoauszug hollen- nur denke ich ich komme mit meiber karte nicht rein , sodass beim einstecken der karte die türen sich öffnen, oder doch????

...zur Frage

Kosten mit sparda-Karte bei einer VR-Bank beim Geld abheben

Wie hoch sind die Kosten, wenn ich als spardabank-Kunde bei einer vr-Bank geld abhebe?

...zur Frage

Kann man mit der hauseigenen MasterCard an jedem Bankautomaten Geld abheben?

Beispiel: Ich habe eine MasterCard von der Sparda-Bank

Muss ich dann extra immer zur Sparda-Bank an den Automaten gehen oder kann ich beispielsweise auch bei der Kreissparkasse Geld abheben, obwohl ich die MC von der S-B habe?

Will nur sichergehen :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?