Kann ich als Junge Make up verwenden um Hautunreinheiten abzudecken oder werde ich gemobbt?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich verrate dir ein Geheimnis: Ein richtig gutes Make-up "sieht" man nicht, man "ahnt" es nur. Wirklich gelungen ist ein Make-up dann, wenn jeder denkt, man sei morgens schon so strahlend schön aufgewacht.

Für dich heißt das: Besorg dir einen guten Concealer, den gibt es in jedem Drogeriemarkt. Der muss exakt deine Hautfarbe haben, nicht zu hell und nicht zu dunkel, nicht zu rosa und nicht zu gelb. Benutze ruhig die Tester, die du im Regal findest.

Tupf dir etwas Concealer auf den Handrücken, und nimm nur von dort etwas ab, um deine Hautunreinheiten zu verdecken. Immer tupfen, nicht wischen, und so gut "verblenden", dass man keine Übergänge sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hol Dir Anefug Simplex (ca. 8 Euro)aus der Apotheke. Die ist getönt und dann kannst Du dann gezielt die Unreinheiten abdecken. Dann brauchst Du auch kein Make-up zu nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :) ich bin ein Mädchen (14) ich denke, dass du Make up tragen kannst :) ich finde es eh besser wenn jungs gepflegt aussehe. ich kenne viele Jungs die Pickelcreme verwenden oder auch ein Glätteisen und finde es eigentlich toll dass sie so auf ihr äuseres achten :) ich denke nicht dass du deswegen gemobbt wirst:) LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, ich würds an deiner Stelle erst mit Anti-Pickel Produkten probieren wie Anti-Pickel Gel oder Peeling. Wenn das nicht hilft, kannst du es ja mal mit Concealer, Abdeckstift,... probieren. MakeUp würde ich nicht nehmen, denn das ist mega schlecht für die Haut. BB-Cream würde noch gehen, denn die Pflegt (soweit ich weiß), Deckt, sieht natürlich aus und hat auch LSF von 20 oder so. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dürfen schon. Ob es gut ist, bezweifle ich. Zu Bedenken ist, dass wenn man Make-Up benutzt, nur die Unreinheiten bedeckt werden, und immer noch dadrunter da sind, sie verschwinden nicht, abends wenn man es abschminkt, sieht man es wieder, wenn du allein bist, dich im Spiegel anguckst, fühlst du dich ja dann wieder nicht gut. Geh lieber zu einem Hauzarzt oder nimm ein Pflegemittel, damit die Unreinheiten verschwinden. Make-Up hilft nicht auf Dauer. Und wegen Hautunreinheiten wird man nicht gemobbt, sollte man zumindest nicht. Wer sowas tut, egal weswegen, ist nicht reif genug und hat kein Niveau. Viel Glück. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar darfst du. Ob du gemobbt wirst kommt ganz auf die Leute an. Ich würde dich nicht mobben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es so, um wirklich nur die Unreinheiten abzudecken, also wirklich dezent, damit es niemand merkt. Ansonsten denke ich schon, dass man dich mobben könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jo wieso nicht? Guck mal nach Mineral-MakeUp/Concealer in Puderform. Die sind meistens nicht so auffällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe erstmal zum Hausarzt, vielleicht kann er dir ein Medikament verschreiben. Wenn nicht, kannst du dich schmincken, aber wie anderen sagten, sollst du es dezent machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Puder in deiner Hautfarbe denn merkt es keiner Puder sieht man meistenst nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auftragen so dass man es nicht merkt und bloß niemandem erzählen! dann wird alles gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach nicht, besser. Benutz lieber clerasil oder ähnliches

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das würde ich nicht machen an deiner stelle, such dir lieber einen hautarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?