Kann ich als Deutscher in der Schweiz einen Führerschein machen?

3 Antworten

wenn du in der Schweiz deine offizielle Meldeadresse hast und dort arbeitest; warum sollte das nicht möglich sein. 

Wenn ich aber in Deutschland wohne und dort nicht gemeldet bin? Der Hintergrund ist, dass bei uns in der Firma das selbe war. Ein Kunde wohnt + arbeitet in Deutschland, hat aber einen schweizerischen Führerschein.

0

Ich verstehe nicht. Ich schrieb: Er wohnt + arbeitet hier. Hat ebenfalls einen deutschen Personalausweis.

0
@Platzhirsche

dann war er mind. 185 Tage in der Schweiz komplett gemeldet - ganz legal

warum fragst ihn nicht einfach. 

ohne viele Infos von dir nur Raterei

0
@Platzhirsche

Es ist nicht auszuschließen, dass er den Führerschein nicht rechtmäßig bekommen hat. In Deutschland müsste er ohnehin umgetauscht werden.

0

Wenn Du in der Schweiz Deinen festen Wohnsitz hast, dann ja.

ja, sofern du deinen Wohnsitz in der Schweiz hast

Was möchtest Du wissen?