Kann ich als Azubi fahrkosten erstattet bekommen?

3 Antworten

Auf jeden Fall kannst Du das am Jahresende beim Lohnsteuerjahresausgleich absetzen. Ansonsten frage mal Deinen Arbeitgeber, ob er nicht die Fahrtkosten erstattet. Der hat noch viel bessere steuerliche Möglichkeiten.

gibt es. aber das musst du beim chef einreichen. ich selber hatte mir das damals nicht getraut. war froh überhaupt ne ausbildung zu haben. bin dann auch im sommer immer schön mit dem radel gefahren um mir das geld zu sparen....war zwar ne stunde fahrt. aber was tut man nicht alles für die gesundheit und des liebe geld

Dafür gibt es doch das Azubiticket von Bus und Bahn?! Also hier im VRR-Gebiet jedenfalls. Wenn dein Ausbildungsplatz so nahe liegt, dass man dir die Öffentlichen zumutet, wird dir keiner das Auto unterstützen, fürchte ich.

Was möchtest Du wissen?