Kann ich als Azubi ein Austauschjahr in den USA auf einer Highschool machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, ich habe vor 8 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

In den USA geht das ganz sicher nicht, da die Visumsbestimmungen da ganz klar sagen, kein Abi oder abgeschlossene Ausbildung, nicht älter als 18 bzw. 18,5 Jahre. Weiters muss man in der Heimat auch nach dem ATJ noch eine Schule besuchen, und Berufsschule zählt da nicht dazu.

Auch wenn du jetzt sagen wir mal die Ausbildung abbrechen würdest, dich bei einer Schule anmeldest, könntest du dieses Jahr nicht mehr gehe, da die Fristen vorbei sind, und nächstes Jahr bist du schon zu alt.

Also für USA käme dann für die wohl nur noch Aupair in Fragen, wobei ich nicht weiß ob das was für dich wäre.

Es gibt zwar ein paar Länder in Europa, die Leute nehmen die schon Abi haben, ob das mit einer abgeschlossenen Ausbildung auch so ist, müsstest du erfragen. Dann kann aber auch dein Alter zum Problem werden. Die meisten Länder die das auch nach dem Abi anbieten, sind Länder wo man kein Visum braucht, wo also die Schule entscheidet wen sie nehmen.

Aber auch dort gibt es Grenzen, und ich denke ab 20 ist es dort auch vorbei, wenn es nicht eine Privatschule ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
masestroc 29.06.2016, 07:54

Play Danke :)

0

Nein, du bist zu alt. Mit 22 würdest du dich dort auch nicht mehr wohl fühlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?