kann ich als ausländer zweiten wohnsitz haben in deutschland?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du Eu - Bürger bist od. ein Aufenthaltsrecht hier hast , ist das kein Problem , dann gehst Du einfach zum Einwohnermeldeamt und meldest Dich hier an.

na tschechei ist doch in der eu aber da kommt noch dazu das ich 17 bin

0
@jajesu

Ja, das ist kein Problen , da das Land seit Mai 2004 in der Eu ist.

0

Du kannst wo viele Wohnsitze haben, wie du willst.

Nur wenn du dich anmeldest beim Einwohner-Meldeamt.

also nur zum einwohner meldeamt gehen und sagen bzw. mich anmelden und sagen das dass mein zweiter wohnsitz ist? Jetzt kommt aber noch dazu das ich 17 bin

0

Was möchtest Du wissen?