Kann ich als alleinerziehende Hartz4-Empfängerin auf einen Teilzeitjob/ -maßnahme bestehen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn sie weiterhin kein verständnis zeigen, würde ich rechtlich gegen das amt vorgehen, also vors gericht bringen.

Kinder sind nicht dazu da, sich auf ihnen auszuruhen...Auch mit Kindern, in diesem Fall, sind sie nicht mal sehr jung...kann man arbeiten gehen. Und gleich alles abzulehnen, geht ja mal garnicht! Bei Massnahmen gibt es teilweise auch Vereinbarungen...das sie eher nach Hause geht, wegen den Kindern.

0
@Anettchen2010

Auf meinen Kindern ruhe ich mich ganz und gar nicht aus!!! Ich bin für die beiden da, wenn es um die Schule geht. Meine beiden sind sehr gut in der Schule (mein älterer Sohn hat einen Notendurchschnitt von 1.7 auf dem Halbjahr und jetzt sogar noch besser!). Das resultiert aber auch nur daraus, dass ich akribisch hinterher bin, was die Schule angeht. Das sehe total anders aus, wenn ich den ganzen Tag nicht da wäre, erschöpft nach Hause komme und nicht mehr die Zeit aufbringen kann, um mich beiden intensiv widmen zu können. Ich bin auch nur ein Mensch mit begrenzten Kapazitäten. Irgendwann ist man total erschöft und ob das nun gut ist? Ich sehe doch, was in unserem Ort los ist, wie die Kinder draußen herumlungern und Blödsinn anstellen, die sonst nichts mit ihrer Freizeit anzufangen wissen, weil sie sich selbst überlassen sind. Meine Kinder sollen ihre Freizeit sinnvoll gestalten. Sie haben ihre Interessen gefunden und üben diese auch aus. Ich bin an einer guten Ausbildung meiner Kinder mehr interessiert, als dass durch einen Vollzeitjob mehr Geld in die Kasse fließt, was heutzutage auch keine Garantie mehr ist. Wenn das eben heißt, dass ich noch einige Zeit zu Hause bleiben muss, dann ist es eben so. In ein paar Jahren, wenn meine Kinder selbst zu ihrem Sport und Musikunterricht fahren können, sind immerhin ca. 15 km!, sie die Schule hoffentlich mit weiterhin guten Noten geschafft haben und ihren beruflichen Weg gefunden haben, kann ich auch wieder einen Vollzeitjob annehmen. Bis zu diesem Tag WILL ich für meine Kinder da sein!

0

Für die Dauer der Maßnahme kommt der SGB II Träger auch für die notwendigen Kinderbetreuungskosten auf .... für kinderberbetreuung ist also gesorgt - es besteht daher kein Grund eine solche Maßnahme abzulehnen, die im übrigen auch dazu da ist den Weg ins Berufsleben zu ebenen und letzten Endes Selbstversorgung zu erreichen

Wenn du nachweisen kannst, das deine Kinder keine Ganztagsbetreuung in Anspruch nehmen, kann das Amt dich dazu nicht verpflichten. Und wenn die Ansprechpartnerin das nicht akzeptiert, dann wende dich an den Vorgesetzten. So geht das nicht.

Kann es eventuell doch...gesetzlich festgelegt ist, das eine Ganztagesbetreuung sogar vom Amt während einer Massnahme bezahlt wird. In diesem Falle wäre es ein Hort nach der Schule.

1
@Anettchen2010

Du hast Recht. Ist aber von Amt zu Amt wieder unterschiedlich. Bei meiner Bekannten war es so. Sie brauchte die Maßnahme nicht annehmen, weil die Betreuung ihres Kindes nicht gewährleistet war.

1
@Anettchen2010

Die Hortbetreuung geht hier nur bis 17.00 Uhr (wohne auf dem Land). Durch diese Maßnahme wäre ich durch den langen Fahrtweg später zu Hause!

0

Wie komme ich aus einer Hartz4 Massnahme wieder raus ? ?

Warum ich diese Masnahme verlassen möchte ist weil ich 42 J alt bin verheiratet und habe 6 kinder und meine frau wird ab morgen eine arbeit aufnehmen in der Schitarbeit ist und wir dann niemanden zuhause haben für unsere kinder wo es hautsechlich um den kleinsten geht der 9 jahre alt ist . giebt es da irgend welche möglich keiten ? ach ja der älteste ist 21 und in einer ausbildung dan haben wir noch einen 16 J einen 15 J eine 14 j und eine 12 J

...zur Frage

Scheidung hart IV, unterhalt, teilzeit?

Guten Tag ich habe paar fragen. Nach 10 Jahre Ehe, möchte ich mich scheiden lassen wegen viele Probleme mit meinem Mann.

Ich PERUANERIN und meinen Mann DEUSCHE. Wir haben ein gemeinsames Kind 3 Jahre und ich eine ältere Tochter peruanerin 13 Jahre alt von meiner erste beziehung, Peruaner.

Ich arbeite teilzeit netto 700 euro, 100 vhs. Ich möchte mit meiner 2 Kindern ausziehen. Ich habe kein anderes einkommen. Wir kriegen noch hart IV, da mein Mann seit 10 Jahren nicht mehr arbeitet.

Fragen. Mein Mann will von mir unterhalt für dass 10 Jahre dass wir verheiratet waren. ist sein recht? Er will die Wechselnmodeln,kann er das urteil gewinnen bei gericht? Was vor anspruch oder hilfe kann ich oder meine Kindern erhalten? Was kommst mir zu?

LG EVA

...zur Frage

Hartz IV und Teilzeitjob (Schüler)?

Darf man als Schüler und Kind (18) einer von Sozialhilfe abhängigen Familie Teilzeit arbeiten,und wenn ja: Wie lange darf man es denn (pro Tag u. Insgesamt) und wie viel Netto darf man insgesamt verdienen (sofern es Steuerabzüge gibt)?

...zur Frage

Hartz4 nach Trennung + Wohnung, momentan mittellos -> welche Schritte sind nötig?

Hallo,

es geht um eine verzwickte Situation einer Bekannten. Sie ist damals zu ihrem Freund gezogen, dieser hat ein eigenes Haus und verdient recht gut. Sie kann aus gesundheitlichen Gründen nicht arbeiten, EU-Rente ist beantragt, aber noch nicht durch. Ihre 2 Kinder (nicht seine) sind auch da gemeldet. Im Normalfall würde sie kein Hartz4 bekommen, da er zu viel verdient + die Kinder Einkommen haben.

Nun soll sie ausziehen (Freund hat schluß gemacht), was aber recht kompliziert ist. Hartz4 bekommt sie nicht weil die "BG" zu viel Einkommen hat. Sie bekommt aber auch keine Wohnung, weil jeder Vermieter einen Einkommensbescheid vom Arbeitgeber sehen will bzw ein Bescheid vom Amt das die Miete übernommen wird.

Momentan dreht sie sich im Kreis, Hartz beantragen bringt nichts wegen zu viel Einkommen, würde abgelehnt werden. Also auch keinen positiven Bescheid für einen Vermieter.... Wenn sie allein leben WÜRDE, hätte sie natürlich Anspruch auf Hartz4 und Mietzuschuss. Die Kinder sind anfang 20, verdienen selbst und würden nicht mit in die neue Wohnung ziehen. Die suchen sich dann was eigenes.

Wie muß jetzt hier vorgegangen werden was Ämter betrifft? Sie hat echt Angst das sie ins Obdachlosenheim muß, da hätte sie dann auch wieder Anspruch auf Hartz4 und könnte von da aus eine Wohnung suchen, die ja auch bewilligt werden würde. Das Obdachlosenheim will sie natürlich mit allen Mitteln verhindern...

Danke für Eure Antworten

...zur Frage

Krankenversicherung bei Teilzeitjob mit Hartz4-Aufstockung

Hallo! Seit August dieses Jahres bin ich Hartz4-Empfängerin. Allerdings hatte ich nebenbei noch einen 450€-Job gehabt. Seit diesen Monat aber habe ich eine Teilzeitbeschäftigung mit über 450€ Gehalt. Da mein Gehalt aber nicht zum Leben reicht, bekomme ich noch eine Hartz4-Aufstockung. Nun meine Frage: Kann ich weiterhin bei meinem Papa versichert sein (Bei seiner Krankenkasse familienversichert) oder muss ich mich nun selbst versichern?

...zur Frage

80 Stunden Job aufstockendes hartz 4?

Hallo Ich habe heute meinen Arbeitsvertrag unterschreiben in einer zeitarbeitsfirma leider erstmal nur teilzeit also 80 Std im monat. Allerdings würde das geld nicht reichen und jetzt meine frage Ich bekomme 8,20 € die std macht auf 80 std 656 € brutto netto ungefähr 525 € allerdings muss ich fahrtkosten zahlen und meine Arbeitskleidung also bleibt mir da nicht mehr viel. Würde ich noch aufstockendes hartz 4 bekommen? Danke für die antworten schon mal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?