Kann ich als 14 jährige schon am Karpaltunnel syndrom leiden?

7 Antworten

Ja, das kann durchaus sein. Allerding gibt es noch Problematiken von Ellenbogen und Schulter die ähnliche Symptome verursachen können. Du solltest dich untersuchen lassen, um herauszufinden wo genau das Problem liegt.

Ja ... du kannst ... aber es sehr unwahrscheinlich.

Wenn deine Beschwerden sich nicht verbessern sollten, dann musst du zum Arzt gehen.

Das kann nur ein Arzt untersuchen. Nur weil die Beschwerden ähneln, musst Du es noch lange nicht haben

Was ist eigentlich mit unserer Gesellschaft los,wie wird jeder Mensch, der nicht so tickt, wie die Mehrheit direkt als krank angesehen..?

Ich kapiere da so einiges nicht. Es gibt heutzutage so viele Meschen, die irgendwie anders sind. Die Probleme in der Schule haben oder so, aber anstatt einfach einzusehen, dass sie es nicht drauf haben, betteln Eltern lieber tausendmal um irgendeine Diagnose. Ich denke nicht,dass es adhs, autismus und all diesen Quark nicht gibt, aber ich glaube nicht, dass all diese Kinder wirklich krank sind.

Wieso müssen einem Menschen direkt irgendwelche Tabletten verschieben werden. Wieso dürfen Menschen nicht anders sein und anders ticken.

Das ist es doch, was eigentlich krank ist. Menschen sind unterschiedlich. Mit unterschiedlichen Potentialen, Einstellungen, Meinungen, Verhaltensweisen,...

Das ist doch irgendwie normal.

Wieso vermittelt man schon Kindern und Jugendlichen , dass sie in irgendeiner Form gestört sind?

...zur Frage

Ständiges Knacksen - Anzeichen Osteoporose (vor allem Frage an Osteoporose-Erkrankte, Medizinstudenten, Orthopäden, evtl. Krankenschwestern)?

Der Arzt meinte neulich, ich brauche mich mit meinen Alter 25+ nicht wegen Osteoporose verrückt zumachen. Erst mit 80, sollte ich mir darüber Gedanken machen.

Nun ist es aber so, dass ich das PCO-Syndrom habe und auch an einen starken Haarwuchs leide.Daraus lässt sich schließen, dass ich stärker gefährdet bin.

Aber ich nehme auch seit 2013 Pantoprazol in unterschiedlicher Dosis und manchmal mit Unterbrechungen.

So und jetzt komme ich zum eigentlichen Punkt:

Das es vielleicht mal knackst, kann ja normal sein, aber bei mir knackst es täglich, manchmal öfters am Tag, ob im Schulter, in den beiden kranken Knie, in den Sprunggelenken, in den Hüften, in den Armen - einfach überall.

Ernsthafte Gedanken mache ich mir, weil ich das nicht kenne und nicht in den Ausmaßen. Ist das ein Vorbote von Osteoporose? Vielleicht kann mir ein Osteoporose-Erkrankte sagen, ob sie das durch solche Anzeichen bemerkt hat oder einer der Beginn dieser Krankheit bewiesen mitmacht???

...zur Frage

Karpaltunnel-Syndrom

Vor 14 Tagen wurde bei mir wegen dem Karapaltunnelsyndrom von einem Chirurgen eine Operation durchgeführt. Bei der letzten Nachuntersuchung stellte er fest, dass die Narbe

gut verheilt. Dennoch schaut die Haut natürlich noch nicht so gesund aus wie vor der Operation. Das Operationsgebiet ist ungewohnt geschwollen. Sie schmerzt auch noch

leicht im Muskelinneren.

Wie lange kann es dauern, bis die Schmerzen ganz aufhören, sich das Hautbild merklich bessert und wieder ästhetisch aussieht?

Gibt es Möglichkeiten aus Omas Erfahrungschatz?

...zur Frage

Ist es normal mit fast 29?

Ist es normal wenn ein fast 29 Jähriger auf 14-17 Jährige steht oder ist das eine Art Krankheit Unzurechnungsfähigkeit-Peter Pan Syndrom? Er meinte bei einer Freundin dass das gar kein Kind war und die war 16.

...zur Frage

Aufsicht für 14/15 jährige auf Konzert wirklich nötig?

Ich und meine Freundin wollen gerne auf ein Konzert nach München, es ist am Abend, also dauert wahrscheinlich länger als bis 22:00 Uhr, wir sind 14 und 15 Jahre. Brauchen wir wirklich einen Erwachsenen oder achten die Leute da nicht so drauf? Was sind Eure Erfahrungen?

...zur Frage

BWS Brustwirbelsäule Syndrom

Hallo, ich wollte mal fragen ob es hier Leute gibt die schon mal BWS hatten ,falls ja welche Beschwerden/Leiden hattet ihr und wie seit ihr vorgegangen?

Freue mich auf eure Antworten!:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?