Kann ich abnehmen wenn ich so esse?

14 Antworten

Hi,

Es ist alles in Ordnung, du darfst halt nicht alles in dich gleich hinein stopfen wie n wildes Huhn ;-D aber du darfst auch nicht hungrig sein :-* mach doch ca. 3 mal in der Woche Sport- z.B. Ich schwimme 3 mal in der Woche 14 Bahnen. Und wenn du dann auch schwimmen gehst empfehle ich dir nach den Bahnen an so Wasser Düsen zu gehen und den Bereich deines Körpers wie z.B. die Oberschenkel oder so dran zu halten weil das Fett wird dadurch sehr stark bewegt und des wird auch dadurch verbrennt :) nur danach juckt das manchmal- aber lohnt sich! Und dann hast du auch ne Strafe Haut durch Sport bekommen und n paar Muskeln <3

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen ;)

und Ps: wenn du nicht hungern willst- iss einfach n Obst Yogurt mit müssen und weißer Joghurt oder allgemein Obst✌❤

Es handelt sich hier um eine sehr einseitige Ernährung. Neben verschiedenen Vitaminen fehlen dir bei dieser Art der Ernährung andere wichtige Stoffe.

Möglicherweise wirst du so einige Pfund abnehmen, allerdings entstehen dir so andere, gesundheitliche Probleme.

Sinnvoller wäre eine ausgewogene Ernährung, dabei kannst du sogar verschiedene Dinge zu dir nehmen, auf die du nicht verzichten möchtest. Dazu solltest du dich regelmäßig bewegen, das schafft längerfristig größere Erfolge.

In der, von dir beschriebenen Art der Ernährung, wirst du das verlorene Gewicht in kürzester Zeit wieder drauf haben, wenn du nur einige Tage davon abweichst.

Hey,

hatte auch vor einiger Zeit vor abzunehmen und hatte eine ähnliche Ernährung wie du. Nachdem Sport für mich, aufgrund körperlicher Beschwerden, nicht die erste Wahl war, suchte ich nach Alternativen.
Bin weiblich und 33 Jahre.

Ich hatte mich damals mit einer guten Freundin getroffen und wir sind auf das Thema Abnehmen gekommen. Sie war da schon deutlich erfahrener was Diäten und Abnehmen angeht, deshalb war ich auch über jeden Tipp von ihr froh.

Sie meinte ich sollte mal versuchen zu den Mahlzeiten Refigura zu nehmen.
Das Pulver bindet die Hauptenergieträger im Essen und lässt die Fette, Kohlenhydrate, usw. so gar nicht erst ansetzen.

Hab ich selbst dann auch versucht. Zuerst ein kleines bisschen gewöhnungsbedürftig, da man Refigura direkt zur Mahlzeit einnimmt, nach ein paar Tagen dann aber schon fast Gewohnheit :-D

Das Ergebnis nach 3 Monaten: 10 kg weniger! Und das bei meinen normalen Essgewohnheiten und Refigura!
Ganz schön beeindruckend, wie ich finde! :)

Also von mir nur zu empfehlen! ;-)

Cool!

Mit Refigura mach ich aktuell auch wirklich super Erfahrungen!

Ich habe vor 3 Wochen angefangen, nehme es regelmäßig zum Essen ein und hab bisher ca. 1,5 Kilo abgenommen. 

Bin total froh, dass ich mich dazu entschieden habe Refigura mal zu nehmen und zu testen. 

2 Bekannte von mir sind noch minimal skeptisch und wollen noch 1-2 Wochen auf meine Fortschritte warten und würden dann (wenn es so super weiter geht) auch mit einsteigen :-)

Geile Abnehmmethode! :-)

0

Nimmt man von zwieback zu ( frühstück)?

Ich möchte morgens zwieback mit butter und marmelade essen und vlt noch bisschen brot ( vollkorn oder vollkorn toast) da ich meinen magen schönen möchte und abnehmen möchte
Mittags esse ich ne kleinere portion von dem was es gibt
Mir wird zurzeit öfters schlecht. Ich weiss aber nicht warum deswegen schadet es nicht momentan wenig zu essen..

Werde ich so abnehmen?

Ich werde noch 2-3x die woche ne stunde sport machen

...zur Frage

Kann ich abnehmen wenn ich soviel Süßigkeiten am Tag esse jnd den noch normal mittag

Frage steht oben und hier das Bild also die Menge an süsses

...zur Frage

Frage zum cheatdays - darf ich cheaten?

Hallo,
Ich möchte momentan weder abnehmen noch zunehmen. Ich möchte gerne einen cheatday machen. Also jetzt nicht so extrem. Ich ernähre mich normal, das heißt: frühstücke gesund, esse so naja gesund bei meiner Oma Mittag (Hausmannskost:D), nachmittags meistens etwas gesundes (also obst und nüsse und so, aber keine Schokolade oder kekse. Esse aber auch manchmal wenn ich voll Bock habe eine Kugel Eis oder ein Croissant vom Bäcker) und abends auch recht gesund (Vollkornbrot mit Goulda und Gemüse)
Ich frage mich jetzt halt, ob ich trotz der nicht ganz so gesunden Ernährung (bin auch nicht im kaloriendefizit) trotzdem einen cheatday machen kann, so würde ich ja auch den Stoffwechsel anregen. Ja, ich weiß es gibt auch cheatmeals, aber das ist nichts für mich.
Danke für eure Antworten;)

...zur Frage

an alle Backpacker: Was kocht ihr euch in Hostelküchen?

Hallo,

ich werde bald als Rucksacktourist nach Rio fliegen und wollt mal fragen, was ihr euch so zu essen kocht, wenn ihr viel unterwegs seid? Ich bin auf der Suche nach einfachen Nahrungsmitteln, Gerichten oder Zutaten, die einen schnell satt machen, wenig Aufwand bedeuten, in Rio zu haben sind und noch dazu für mich gut sind, halbwegs gesund solls auch noch sein. d.h. ich hab eine histaminintoleranz. Typisch Backpacker hab ich mich früher immer von Nudeln mit Tomatensoße ernährt, nun soll ich jedoch keine Tomaten mehr essen und kräuterpesto hab ich auch schnell über. und kann vielleicht auch nicht überall dinkelnudeln kaufen. Hat jemand eine Idee? Auch was man sonst noch essen könnte außer nudeln mit nichts weiter. ist mir immer wieder zu trocken. fertigprodukte darf ich wegen der "E" nicht, schwein auch nicht. Mir fehlt einfach oftmals die Fantasie. Wichtig wäre noch, ich esse fast nur warmes, also keine salate oder brote. suppen sind mir zu wenig. Oder vielleicht auch etwas typisches für rio, was man zwischendurch mal essen kann.

Vielen Dank.

Ihr seid mir eine riesige Hilfe, wenn ihr Ideen habt.

Gruß Sandra

...zur Frage

Stimmt es das man als Backpacker in Thailand mit 25 Euro pro Tag auskommt ( Unterkunft , Verpflegung , Verkehrsmittel )?

Ich hab nicht viel Geld und würd gern 2 Monate in einem Land als Backpacker reisen

Nun habe ich mich natürlich etwas im Google erkundigt wohin ich reisen könnte mit einem kleinen Budget , da bin ich auf diese Seite gestoßen http://flashpacking4life.de/viel-geld-brauchst-du-fuer-1-monat-backpacking-thailand/ und derjenige hat seine ganzen Ausgaben aufgelistet und kam auf ein Tagespreis von 40 Euro ohne shoppen sogar auf 25 Euro

Gehen wir mal von einem Zwischenwert von 32,50 aus pro Tag , dass macht für 2 Monat 1950 Euro das liegt genau in meinem Budget !

Ich hab zur Zeit genau 2000 Euro und hab lange dafür gespart ! Leute die ne Ausbildung hinter sich haben und den Gehalt kennen wissen wir langsam das gehen kann .. mein Gehalt ist 562 :(

Flugticket bezahlt evtl meine Eltern wenn nicht flieg ich Anfang des Monats dann bekomme ich mein Gehalt und mein Budget gleicht sich wieder aus ... zusätzlich will ich 300 Euro mitnehmen als Notfallgroschen

Schlafen will ich im Hostel , Essen günstig , Trinken kaufen vom Supermarkt und Verkehrsmittel innerhalb des Landes nur Bus,Zug und Fähre ... Kein Flugzeug das ist mir nicht authentisch

Wo war eure erste große Reise als ihr 18 wart ? Wo ihr wenig Geld hattet aber die Welt sehen wolltet :D ... Ich war noch nie außerhalb Europa den Schritt will ich jetzt machen !

Stimmt das was derjenige auf seiner Webseite aufgelistet hat mit seinen Preisen und Tagesbudget ?

Reicht mein Geld von 2300 Euro für 2 Monate Thailand ?

...zur Frage

Welches Frühstück zum Abnehmen?

Guten Abend,

Ich möchte abnehmen und da ich noch nie gefrühstückt habe. (Und das stimmt wirklich), wollte ich wissen ob Frühstücken beim Abnehmen hilft, und wenn ja was ich ab besten essen soll. Am Mittag esse ich normal, und abends esse ich nur Sachen mit sehr vielen Proteinen wie zB. Lachs oder Eiern.

Vielen Dank für jeden Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?