Kann ich abnehmen in dem ich auf süßes verzichte und Sport mache? Bin 1,52 groß 18 Jahre alt und ungefähr 56-57kg was für Vorschläge habt ihr?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du bist doch im Normalgewicht laut bmi, du hast es gar nicht wirklich nötig abzunehmen.
Sport ist empfehlenswert; und bei Nahrung würde ich erst langsam damit angehen (Körper sollte sich noch gewöhnen können )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adnuuf
18.10.2016, 18:51

Ja wenn ich so 50 wiegen würde wäre es schon gut hahah und Dankeschön:)

0

natürlich kannst du damit abnehmen. bei deiner grösse passt das gewicht eigentlich, wenn du dich aber nicht wohlfühlst bekommst du die paar kilos bestimmt schnell weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adnuuf
18.10.2016, 18:53

Dankeschön und hoffentlich:)

0

Auf süßes verzichten ist immer gut zucker wird meist einfach in fett umgewandelt vorallem wenn sport fehlt^^ aber warum willst du abnehmen klingt doch eigentlich nach ganz guten angaben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adnuuf
18.10.2016, 18:55

Dankeschön:)
Ja schon aber ich fühle mich nicht so wohl in meinem Körper und finde für meine Größe wiege ich einfach zu viel:)

0
Kommentar von JeySpit
18.10.2016, 19:08

Also ich finde 56kg voll in ordnung ich wieg das doppelte^^ wenn du aber richtig abnehmen willst würde ich die empfehlen genau 3 mal am tag zu essen eine mahlzeit davon kannst du eventuell durch einen shake ersetzen der macht nämlich satt und hat im schnitt etwa 350kcal (tagesbedarf liegt bei dir etwa bei 2000kcal)

0

Ja, genau so kannst du abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adnuuf
18.10.2016, 18:57

Dankeschön:)

0

Hallo,

ein guter "Trick"

nicht mehr als 60 Gr. Kohlenhydrate/Tag essen, dann nimmst du ab!

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was die anderen schreiben ist zwar nicht falsch, aber du solltest beachten, dass es auf deinen Stoffwechsel ankommt. 

Und zu dem hängt es auch von Krankheiten ab. (z.B. sowas wie Schilddrüsenunter-/überfunktion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adnuuf
18.10.2016, 19:00

Okey Dankeschön:)

0

Was möchtest Du wissen?