Kann ich 5W-30 oder 10W-50 Öl für einen Rasentracktor verwenden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

es gibt spezielle Öle, ob sich das auszahlt? 

Wenn du aber das Öl zur Hand hast, rein damit. Leichtlauföle sind recht teuer, 20W-40 würde reichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bellator123
11.02.2016, 14:29

Also kann ich das 5W-30 Öl benutzen, ohne das der Motor Schäden bekommt, ja? Ich kenn mich damit 0 aus :D

0

Ja, kannst du beides benutzen. Für einen Rasentraktor eigentlich nicht nötig, aber wenn du es gerade da hast ist es kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da geht alles,sind doch einfache motoren mit tauchschmierung,hab da noch nie probleme gehabt und immer das billigste rein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nur das Öl verwenden das in der Bedienungsanleitung vorgeschrieben ist. Beim falschen Öl droht gerade bei kleinen Rasenmähermotoren ein Totalschaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ein 11,5 PS Motor, ziemlich alt, aber lüppt noch :D

Also ist es egal? Steht drauf für BMW, Skoda, Porsche etc :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?