Kann ich 50.000€ Jahresbrutto verlangen - Staatlich geprüfter Techniker, Fachrichtung: Bautechnik?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich beschäftige mich viel mit dem Thema Gehälter und aus deiner Frage geht zum einen nicht hervor, wieviele Jahre du insgesamt Berufserfahrung hast bzw. wie alt du bist (Bj. 91?)- beides durchaus relevant, ebenso die genaue Branche (also was für eine Firma genau?) und ob ggf. eine Tarifgebundenheit bei dem neuen Arbeitgeber vorliegt. Dein Vorstellung klingt nach den vorliegenden Informationen aber für die Baubranche (?) relativ hoch- 50000 sind durchaus schon ein Durchschnittsgehalt eines Bauingenieurs mit einigen Jahren Berufserfahrung in Bauleiterfunktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

50.000 durch 13 = 3846,15, dass wäre eine große Steigerung.

Vielleicht geht es auf zwei mal.

Ein Versuch ist es allemal wert.

Und eigentlich ist der Lohn= 50.000 O.K.

Es kommt auch darauf an ob man in einer Großstadt oder im Umfeld arbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verlangen kannst Du das schon, aber ob Du das bekommst ?

Lasse Dir doch zuerst ein Angebot vom Chef machen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?