Kann ich 265/70/R17-Reifen auf meine Felgen ziehen, auf denen aktuell 255/65/r17-Reifen montiert sind?

10 Antworten

Da müsste man wissen welches Auto du hast und welche Felgen du hast die Felgenbezeichnungen sind ganz andere als Reifen.

Felgengrößen sehen so aus:

8jx17 H2 ET35

Also musst du schauen ob ein Umrüstkatalog für Räder bereit gestellt wird ist diese Reifengröße in Kombination mit deiner Felge auf geführt ist alles ok.

Wenn nicht vorher auf jeden Fall mit einer Prüforganisation abklärenm (Tüv, Dekra, GTÜ, usw)

montieren geht in jedem fall.ob sie dann noch ins radhaus passen ohne zu streifen ist eine andere frage.sehr wichtig das sie zulässig sind,entweder in den papieren,ABE oder durch tüveintrag

Ich rate dringend davon ab.
Es mag technisch möglich sein (wenn ich mich nicht irre ist der Navara ein Pickup und hat genug Höhe im Radkasten) rechtlich sichtbar etwas anders aus. Wenn du die Reifen montierst musst du die vom TÜV abnehmen und eintragen lassen und deinen Tachometer musst du auch korrigieren lassen. Der Aufwand übersteigt bei weitem den Vorteil des Angebots.

Wenn du günstige Reifen suchst schau auf idealo o.ä. Ich habe dort meine Winterreifen gefunden mit einem Preisvorteil von ca. 25€ pro Reifen.

Was möchtest Du wissen?