Kann ich 20kg in 1 Woche schaffen und welche Diät müsste man da machen?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

@ Kattylovebul

Gehe jetzt mal davon aus, dass deine Frage ernst gemeint ist.

Wenn ich deine Frage vom 17.12. lese (ANA-Gruppe), dann solltest du dringend mit deinen Eltern reden und mit ihnen zusammen überlegen, ob du psychologische Hilfe benötigst.

Hör sich jetzt hart an was ich dir sagen will, Du wiegst 66 kg und das bekommst du auch ohne nichts essen weg.

Aber nicht mit 20 kg in einer Woche, du bist in der Pubertät und schnell schnell abnehmen schadet deiner Gesundheit.

Wenn du jetzt schon mit Diäten anfangst, dann greifst du während des Wachstum massiv in deinen Stoffwechsel ein und der fährt Amok. Immer rauf und runter und du wirst laufend mit Jojo-Effekten zu kämpfen haben.

Also bitte lasse das. Lerne lieber dich so zu lieben wie du bist und wenn du dich nicht ständig mit Kilos und deinem Gewicht beschäftigst, dich normal ernährst, die unnötigen Zwischenmahlzeiten weglässt, dann klappt das.

Keine süssen dickmachenden Getränke zu dir nimmst, dich viel bewegst, dann wäre das doch gelacht, wenn du nicht ein paar Pfunde verlierst.

Mache dir doch mal einen Plan und schreibe dir ALLES auf, was du tagsüber isst und trinkst und dann siehst du, was du täglich in dich rein stopfst. Dann siehst du auch, was du weglassen kannst.

Aber ständig im Netz danach zu suchen wie du abnehmen kannst, davon wirst du kein Gewicht verlieren, sondern nur wenn du konsequent bist und deine Gedanken lieber auf deine Stärken fokusierst, dann purzeln deine Pfunde auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Turbomann
19.12.2015, 23:38

Dankeschön für dein Sternchen

0

20 kg in 2 Wochen ist völlig unmöglich. Bei einer gesunden Diät, an die du dich wirklich hältst, und Sport würde ich sagen, es könnten in der Woche 1 bis maximal 2 Kilo sein.
Und fang bloß nichts an wie runterhungern, mach es lieber auf dem gesunden Weg. Viel Erfolg :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht nicht. Auch nicht, wenn du eine Woche lang nur einen Becher Naturjoghurt zum Frühstück und sonst nichts essen würdest!
Frag bei deinem Arzt nach und lass dich beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du wirklich sehr schnell abnehmen willst, dann empfehle ich dir eine ketogene Diät, das ist die Diät, die extrem übergewichtige Leute empfohlen bekommen, wenn sie aus medizinischen Gründen schnell abnehmen müssen. Außerdem benutzen Bodybuilder diese Diät um auf einen extrem niedrigen Körperfettanteil zu kommen. 

Die ketogene Diät schreibt Grundsätzlich nur vor, dass du keine Kohlenhydrate zu dir nehmen darfst. Google einfach mal.

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar, ich habs in zwei Tagen geschafft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kattylovebul
19.12.2015, 10:16

Und wie ? Das glaube ich kaum in 2 Tagen geht das nicht !

0
Kommentar von blvcck
19.12.2015, 10:43

Ich glaube eher, dass das Ironie war @Kattylovebul. Wie soll man 20kg in zwei Tagen loswerden? Also denk doch mal nach, ganz ehrlich.

0
Kommentar von Gabbagandalf88
19.12.2015, 19:09

Danke blvcck🙏🏻das war Ironie! Natürlich geht das nicht.ich bin jetzt bei 15 abgenomme Kilos und das aber von Juni an...

0

Unvernunft kennt keine Grenzen.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest dir ein Bein abschneiden, aber ich rate in jedem Fall davon ab. Der Körper braucht Zeit sich umzustellen. Der muss auch mit einer Gewichtsänderung klar kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klappt nicht mal wenn du fastest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Lichtjahre entfernt von jeglicher Realität! Ein kg pro Woche ist fast schon Zuviel und schreit nach Jo-Jo Effekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist physiologisch nicht möglich, ausser du leidest unter einer schweren Erkrankung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist total ungesund und verrückt.

Wenn du abnehmen willst, ist es nicht nur wichtig Gewicht zu verlieren, sondern auch der neue Zustand zu behalten. In zwei Wochen kann man bis auf 5 kg abnehmen, aber auf keinen Fall 20.

Vermutlich bist du etwas übergewichtig. Achtet darauf, essen nur wenn du Hunger hast. Mach jeden Tag etwas Training, das nicht so schwer sein soll.  Das klappte für mich, aber ich kenne deinen Fall nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mache es aber dann wunder dich nicht wenn du Gesundheitliche Probleme bekommst.

Und Diäten macht man nicht. Man ernährt sich statdessen Gesund, ausgewogen und bewusst. Diäten sind quatsch.

Außerdem, du bist viel zu Jung für sowas. Du wächst noch und dein Körper wird sich noch ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man vllt. wenn man gar nichts mehr isst , das solltest du aber nicht tuhen . Achte auf deine Ernährung ! Du kannst zum Beispiel ein Ernährungstagebuch führen und nur deinen benötigten Bedarf an Energie zu dir nehmen oder 80-90 % davon . Langsam abnehmen ist ein muss , alles andere ist Blödsinn . Außerdem solltest du Sport treiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?