Kann ich 1,78 groß werden?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Drin ist das auf jeden Fall. Vorwiegend orientiert sich das Wachstum an der Genetik und da natürlich vorrangig an den Eltern das ist richtig.

 In vielen  Fällen überspringt die Genetik aber auch eine Generation und richtet sich an Vorgaben der Großeltern. Sogar verzweigte Blutsverwandte können im Spiel sein. 

Die Userin Liselotte Herz schreibt am 2. 11. 17 : Mein Sohn ist von seinem 16ten Lebensjahr bis zu seinem 18. Lebensjahr noch ganze 9 cm größer geworden. Und ich kenne ein ähnliches Beispiel.

Noch gutes 2019

Hi, ich bin m/15, und 1,85m groß. Was bringts mir? Nichts. Ja, du kannst es schaffen, noch weiter zu wachsen, allerdings bezweifle ich, dass du es beeinflussen kannst.

Ich verstehe was du sagst:) Aber ich wünschte einfach ich wäre größer:D egal danke fürs Anworten

1

Das kann dir nur ein Orthopäde sagen, nachdem er deine Hand geröngt hat.

Ich war mit 15 ungefähr da, wo ich heute auch bin....also bin vielleicht noch ein Zentimenter oder so gewachsen. Aber das ist individuell verschieden.

Möglich ist es. Ich bin so groß. War es aber auch schon mit 15. Denke, da wächst man eher nicht mehr. Aber ein Klassenkamerad damals von mir, er war der kleinste Schüler in der Klasse. Er hat mit 20! noch einen Schub b bekommen und war mindestens meine Größe oder mehr. Habe aber vorher und nachher nie wieder etwas so spät erlebt.

Denkst du ich kann die 6cm schaffen?

0

Wieso ausgerechnet diese Größe?

Und abgesehen davon: Wenn es heutzutage eine unwichtige Sache gibt, dann ist das die Körpergröße. Die spielt überhaupt kein Rolle mehr.

Weil diese Größe realistischer ist als z.b 1,85, wenn du verstehst was ich meine:D

1

Was möchtest Du wissen?