Kann ich meine Festplatte Passwort schützen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo biggioktober65,

Willst du deine interne Systemplatte mit Passwort schützen? Wie Barolo88 sagte, könntest du ein Drittanbietertool dafür benutzen. Auf wie viele Partitionen ist die Platte aufgeteilt und willst du nur die Systempartition mit Passwort schützen oder die ganze HDD? Welche Windows-Version ist auf deinem Rechner installiert? Hier ein ähnliches Thema mit Ideen, wie du das tun könntest: http://www.hifi-forum.de/viewthread-247-778.html

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passwort schützen heisst gleichzeitig verschlüsseln, denn ohne Verschlüsselung ist ein Passwort so, als würdest du auf einer Strasse eine Barriere einrichten, die links und rechts genügend platz lässt, um daran vorbei zu fahren. TrueCrypt ist ein solches Gratis-Tool.

Verschlüsselung birgt aber auch Nachteile: die Zugriffszeiten werden schlechter, weil jede Datei erst mal entschlüsselt werden muss, wenn du den Schlüssel vergisst, hast du keinen Zugriff mehr auf die Dateien und ein Fehler auf der Festplatte wie TOC zerschossen oder ähnliches lässt sich nicht mehr mit normalen Mitteln beheben. Backup ist also hier noch wichtiger als üblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dazu brauchst du zusätzliche Software, nur mit Windows Tools geht das nicht, besser wäre es die Festplatte zu verschlüsseln, ein Passwort-Schutz alleine nützt eigentlich nicht viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?