Kann ich Autofahren mit 16?

9 Antworten

Also, ich habe mich bisher nicht sonderlich mit dem Thema Autofahren mit 16 beschäftigt, jedoch interessiere ich mich sehr für Autos und so las ich neulich in einer Autozeitschrift vom sogenannten "Ellenator". Hierbei handelt es sich um einen umgebauten Fiat 500, dessen Hinterreifen nur ungefähr eine Reifenbreite auseinander stehen, weshalb er als dreirädriges Fahrzeug gilt und natürlich der Kofferraum kleiner ausfällt. Der Ellenator hat 20 PS bzw. 15 kW, fährt maximal 90 km/h schnell und verbraucht durchschnittlich 5 Liter auf 100 Kilometern. Sofern du den Führerschein der Klasse A1 (125er) besitzt, darfst du ihn auch schon mit 16 fahren. Leider ist das nicht ganz billig, der Umbau kostet 5000€ respektive 5300€ für die Cabrio-Version, ganz zu schweigen von dem Preis für einen Fiat 500.

Ich hoffe, ich habe dir etwas weitergeholfen, auch wenn ich das Thema etwas verfehlt habe, wenn nicht, habe ich wahrscheinlich wenigstens deinen Horizont erweitert.

LG, Friedi

Die Hinterachse - (Auto, Führerschein) So künnte ein fertiger Ellenator aussehen - (Auto, Führerschein)
49

So einen habe ich schon in Ulm gesehen :D 
Das ding ist so mega peinlich. Die Radaufhängung ist bei der Kiste hinten spiegelverkehrt xD
Mit dem Schlagschrauber bekommt man die Radschrauben nicht auf. Der passt nicht dazwischen :D Da hilft nur Handbremse anziehen und mit dem Drehmomentschlüssel auf der Hebebühne lösen.

1
48
@Klaudrian

Jop ich auch, stand einmal einer beim Donaucenter und ein anderes mal einer bei den Werkstätten zwischen Finanzamt und Hornbach in Neu-Ulm

1
30
@RefaUlm

Hallo friedi..

Ich finde 5000€nicht mal sooo teuer.wenn man bedenkt,ein 45kmh leicht Auto fängt ab 9000€an.Dann sind 5000€±3000€für ein gut gebrauchter.ein Schnäppchen.

Und die Jugend sind deutlich mobiler und kein Strassen Hindernis mehr.

1

Hallo

Ich weiss jetzt nicht genau der Hersteller.aber es gibt eine Möglichkeit,mit 16Jahren,den A1 Führerschein zu machen.und ein Fahrzeug zu fahren mit 3 Räder bis 15ps.

Ich finde momentan dem Hersteller Name nicht,der die Kfz umbaut.

Google mal nach 3rädrige Autos.

Gruß

Mit 16 und der Führerscheinklasse AM darfst Du sogenannte Leichtfahrzeuge fahren. Das sind Fahrzeuge bis 45 km/H Höchstgeschwindigkeit, einem maximalen Leergewicht von 350 kg, einer Motorleistung von 4 kW und einem Hubraum von maximal 50 cm³.

Hier hast Du mal einen Anbieter solcher Leichtfahrzeuge:  http://aixam-sued.de/leichtkfz/index.php/cat/c30_Versicherung-HU-Zulassung-leichtfahrzeug-mopedauto-Zulassung-kfzsteuer.html

30

Alles perfekt erklärt,bis auf die 50ccm

Den das sind bis zu 400ccm Diesel Motoren.

1
49
@Alpino6

Falsch. Handkuss hatte voll und ganz Recht. Die Motoren haben wirklich nur maximal 50 ccm. Wir haben derzeit einen Axiam in der Werkstatt. Der Wagen hat einen 2 Zylinder 50 ccm Dieselmotor. 
Ein Wagen mit 400 ccm zählt zählt als normales Auto und darf nur mit dem Führerschein Klasse B gefahren werden.

3
30
@derhandkuss

Klaudrian.das ist ein Benziner,den du gesehen hast.

Es gibt keine 50ccm Motoren mehr,nur noch Diesel(.Moped Auto)

Und die haben Ca,360-400ccm

0

Was möchtest Du wissen?