Kann Hautarzt etwas gegen schwitzige Hände tun?

5 Antworten

Ja, kann er. Aber besser, er verweist dich an einen darauf spezialisierten Arzt. Neulich gab es genau über dein Problem eine Radiosendung (DLF), und daraus ergab sich, dass sich nur recht wenige Ärzte mit den entsprechenden Behandlungen wirklich gut auskennen.

Odaban handcreme ist gut! Kostet 15€ und bekommst du in jeder Apotheke. Ich würd mich an deiner Stelle mal darüber informieren oder erfahrungsberichte darüber lesen. Hab jedenfalls nur positives darüber gehört. MfG

Ich hatte Odaban bereits ausprobiert :) Leider hat die Creme keinerlei Wirkung gezeigt :(

0

mit galvanischen Bädern erreicht man da die besten Erfolge, sie helfen sicher auch bei der gestörten Durchblutung

Ich denke schon. Entweder durch die Laser Methode oder durch spezielle Mittel die die Schweißdrüsen verschließen.

Würde mich mal erkundigen!!!!

nein, aber DU! keine pullis aus polyester anziehen

Was möchtest Du wissen?