Kann google persönliche Daten in der suche anzeigen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube da hast du was falsch verstanden, URLs wie solche mit z.B. index.php?id=12345 können sehr wohl ganz normal von Google indiziert werden, jede URL, die irgendwo verlinkt ist, kann von Google indiziert werden, unabhängig davon ob die jemand aufruft oder nicht, das gilt natürlich auch für Seiten wie ein Impressum, die sollte man daher vielleicht besser auf "noindex" setzen oder per robots.txt von der Indizierung ausschließen, Google macht da von alleine keine Unterschiede ob es persönliche Daten sind oder was auch immer. Das einzige, was Google standardmäßig nicht indizieren kann, wären Seiten, die man halt nur als angemeldeter User sehen kann, was man aber mit einem Impressum z.B. nicht machen sollte.

Mit noindex Meta Tag würde das z.B. so aussehen:

<meta name="robots" content="noindex">

Oder mittels robots.txt etwa so:

User-agent: *
Disallow: /index.php?id=impressum





Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luiluilui2
19.05.2017, 14:36

Danke für die ausführliche Antwort

0

Wenn der Inhalt nur für einen angemeldeten Benutzer sichtbar ist dann kann Google diesen Inhalt nicht indexieren und kann ihn auch nicht für andere anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Daten werden angezeigt wenn du sie beim Programmieren der Seite nicht ausgeschlossen hast. Alternativ kannst du sowas als Bild einfügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luiluilui2
19.05.2017, 14:28

Wie genau meinst du "nicht ausgeschlossen"

0

Was möchtest Du wissen?