Kann glas wirklich bei extremer Lautstärke zerbrechen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist richtig, dass Glas bei hohen und lauten Tonfrequenzen brechen kann, aber bei einer Party wird da nichts passieren, keine Angst.

Wir haben mal in einer Vorlesung für experimentelle Physik ein Glas mit einem lauten und hohen Ton bespielt, es ist nach ca. 1-2min geborsten. Aber das war ein wirklich hoher Ton und das in so einer Lautstärke, dass man sich sogar in den letzten Reihen die Ohren zuhalten musste und es trotzdem noch gehört hat.

Solange ihr das also nicht auf der Party macht, wird nichts passieren mit deinem Display. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo allerseits

Von der Lautstärke her kann kaum was passieren. Wenn dem so wäre, würden dir zuerst die Trommelfelle zerreißen. Was du vielleicht im Fernsehen gesehen hast, ist die Zerstörung von Glas durch hohe Frequenzen. Das Glas schwingt in Resonanz und zerbricht bei hoher Belastung.

Das bedeutet aber nicht, dass man die Lautsprecher bis zum Anschlag aufdrehen soll. Deine Trommelfelle zerreißen zwar nicht so schnell, aber Lautstärke kann durchaus krank machen und das Gehör nachhaltig schädigen.

Trotzdem viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lautstärke und die Frequenz sind ausschlaggebend. Aber bei normaler Musik wird da nix passieren. 

Aber der Bass führt bei mir immer dazu, dass ich dadurch den Touchscreen nicht benutzen kann ... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann passieren, wenn der Schalldruck sehr hoch ist. Deine Ohren wären aber schneller hinüber als dein Display..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die Lautstärke ist nicht zu 100% ausschlaggebend sondern eher die Frequenz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?