Kann gameforce mir mein metin2 acc wegnehmen nur weil jemand behauptet es sei seiner?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also vorweg die Gameforce wird dir gar nichts weg nehmen, aber die Gameforge die könnte ihn dir evtl. wegnehmen.

Das erste pPoblem ist eigentlich schon,das du durch das Accountsharing eigentlich schon gar keinen Anspruch mehr auf den Support hast. Dies kannst du dem Strafenkatalog von Metin 2 entnehmen.

Demzufolge solltest du bei Frage 4: nein angeben. Dumm natürlich wenn du in Köln wohnst und jemand aus Berlin 10 min nach dir mit deinem Account online war, da sich die Orte verfolgen lassen ( Gebiete) von wo aus eingeloggt wurde.

zu 5) Du wirst doch wissen ob du schon mal per SMS/ Telefon bestellt hast, dann gib deine Nummer an, sie können ja auch verfolgen, von welchen Nummern zuerst bestellt wurde. dasselbe zu 7.) falls du noch irgendwelche Psc´s zu hause liegen hast.

Hast du die E-Mail Adresse denn mal geändert? Sie können ja auch nachverfolgen wann er auf welche Mail lief.

Wie die Gf jetzt weiter vorgeht kann ich dir leider nicht sagen, wünsche dir aber viel Glück.

Schöne Grüße von server 4.

Kuecken2211 23.08.2012, 22:19

Indivia vielen dank !!! :) wie heisst du aus S.4 ?

0
Indivia 23.08.2012, 23:26
@Kuecken2211

Ich habe da mehrere chars bin aber im moment nicht allzu oft on, die chars die ich im mom am meisten nutze send ich dir als kompli zu

0

Ich hab mal 2 jahre gespielt und kann dir sagen: Der Account "gehört" dir nicht! Die Gf hat ihn dir "überlassen". Da kannst du nichts machen. Außerdem machen die in den letzten Monaten sowieso was sie wollen. Zudem (wie unten gesagt): Account sharing ist verboten. Wenn du es doch machst, kannst du nicht den support um hilfe beten. Meine Meinung: Lass das Game ;)

tja, so wies aussieht hast du wohl pech gehabt...

Was möchtest Du wissen?