Kann Freizeitausgleich statt Krank auf dem Dienstplan vermerkt werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn sie krank war (Attest liegt sicher vor?) ist es nicht rechtens, ihr die Krankheitsstunden mit Urlaubs- oder Überstunden zu verrechnen. Wehrt Euch dagegen! Gibt es einen Betriebsrat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mondlachen
30.10.2016, 16:26

Wir haben nur eine Mitarbeitervertretung.

0

Das ist nicht nur unverschämt, sondern auch nicht erlaubt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tuedelbuex
31.10.2016, 18:49

....wird aber wohl leider viel zu oft gemacht....und die Mitarbeiter wehren sich aus Angst um den Arbeitsplatz nicht.....

0

Was möchtest Du wissen?