Kann Frauenarzt so früh Schwangerschaft feststellen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, wenn ich richtig rechne, dann wärst du jetzt in der 3. fast 4.SSW. Da ist der kleine Wurm knapp nen Milimeter groß. Durch abtasten wird der FA da gar nix erkennen und auf nem Ultraschallbild wohl eher auch nicht. Falls es dich interessiert, gibts hier jede Menge Infos: www.schwangerschaftratgeber.de

Ansonsten drück ich mal feste die Daumen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cindarella1986
14.06.2011, 21:50

na dann heißt es wohl doch noch geduld haben..:)obwohl das gar nicht so einfach ist...;-)aber danke, ihr habt wenigstens meine ahnung bestätigt, das es vielleicht doch noch sein könnte...Und wenn nicht heißt es wohl weiter üben und geduld haben...;-)

0

Eher nicht. Man könnte höchstens das Eibläschen im Eierstock sehen, aber das ist auch nciht gesagt. Selbst für einen Bluttest wäre es noch etwas früh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass du bald schwanger bist :-) :-) :-) LG Sandra

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das bedeutet, daß er mit den untersuchungen keine schwangerschaft feststellen konnte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eventuell hätte er im ultraschall eine leicht verdickte gebärmutterschleimhaut sehen können. mehr aber auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cindarella1986
14.06.2011, 18:23

ah ok, also geh ich davon aus das ich nicht schwanger bin, denn er sagte die Schleimhaut ist ganz normal.war nur verwirrt da es ja wirklich noch sehr früh ist

0

Was möchtest Du wissen?