Kann Fließebkleber als Randsteinfugenmasse eingesetzt werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Prinzipiell sage ich mal es funktioniert!!!! Du solltest wie der andere schon schreibt den Kleber ein wenig mit quarzsand strecken, aber nicht so viel! Dann am besten einen normalen FliesenKleber verwenden!(kein Flexkleber) bei flexklebern sind zu viele kunststoffanteile drinne die sich bei Nässe usw verfärben können! Dann hast du schnell einen gelbsiffiger Kleber der vorher grau war! Deswegen normalen Kleber!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Dispersionskleber aus dem Eimer ist,geht es nicht,der ist wasserquellbar.

Wenn du ihn mit Wasser anrühren musst,also keinen Fertigkleber,dann geht es,aber du solltest eventuell etwas Sand dazu geben,damit er nicht so sehr wegsackt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?