Kann feuer erfrieren?

7 Antworten

So weit runterkühlen musst du gar nicht.

Für ein Feuer brauchts Brennstoff, Sauerstoff, Zündenergie und, tadaa!, genügend Wärme.

Genau letztere wird entzogen, wenn ein Feuer mit Wasser gelöscht wird. Das Wasser kühlt den Brennstoff und die Flamme, und dadurch verliert das Feuer an Energie, bis es schließlich ganz ausgeht.

ich denke eher das wasser erstickt das feuer?

0
@FaFrVaDe

Dann erzähl mir mal bitte, wie das mit Ersticken funktioniert, dass man in ein komplett brennendes Zimmer (Wände, Decke, Boden, einfach alles brennt, ca. 500°C da drinne) so ca. 50l Wasser in feinen Tröpfchen reinsprüht und das Feuer quasi aus ist.

Oder beim Lagerfeuer: Du musst nicht so viel Wasser drauf kippen, bis alles Holz unter Wasser ist. Geht auch mit sehr viel weniger Wasser.

Schaum, CO2 und Pulver ersticken Feuer. Aber der primäre Löscheffekt von Wasser ist die Kühlung. Weshalb mans übrigens auch so fein zerstäubt wie möglich... Wenn Wasser verdunstet, frisst es wahnsinnig viel Energie von der Umgebung. Und fein zerstäubt verdunsteta besser.

0
@RedPanther

Übrigens: Ne Abkühlung um 10° bewirkt grundsätzlich ne Verlangsamung aller chemischen Reaktionen um die Hälfte. Also wenn du es schaffst, dein Feuer um 20° abzukühlen, brennts nur noch ein Viertel so stark.

1

Bei Deinem Versuch soll "die Temperatur" auf -150° (vermutlich Celsius) geregelt werden. Welche Temperatur ist hier gemeint, die Temperatur von welchem Körper?

Zum Betrieb eines Feuers ist es notwendig, dass an dem jeweils brennenden Körper die materialspezifische Zündtemperatur erreicht ist. Andernfalls erlischt das Feuer.

Die chemischen Reaktion beim Verbrennen benötigen eine Mindesttemperatur um ablaufen zu können. Je kälter es ist, desto schlechter/langsamer laufen sie ab.

Allerdings können diese Prozesse sich weitestgehend selbst am Laufen halten, da sie stark exotherm sind und ihre Wärme so selbst erzeugen. Wenn es allerdings zu kalt wird, geht das Feuer aus.

Welche Umgebungstemperatur dies aber ist, kann ich nicht sagen und hängt auch stark von den jeweiligen Bedingungen ab.

Was möchtest Du wissen?