Kann es zwischen Rotwein-Trinken und Gelenkschmerzen einen Zusammenhang geben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

versuche, ausreichend Wasser dazu zu trinken, um die durch Alkoholabbau gebildeten Säuren auszuschwemmen. Und istt nicht gleichzeitig zu viel Eiweiß, z.B. Meeresfrüchte oder große Mengen Fleisch. Du kannst auch abends ein Mineralstoffpräparat zum Säuren abpuffern nehmen.

ich weiss, dass es einen zusammenhang gibt zwischen schuppenflechte und rotwein, also dass schübe sich verschlimmern können oder auch erst ausgelöst werden durch den genuss von (zu viel?)rotwein. die schuppenflechte wiederum tritt häufig zusammen mit einer arthrose auf. ausserdem macht rotwein den körper sauer. und gicht wird u.a. durch übersäuerung des körpers ausgelöst. du siehst, ich bin keine fachfrau, aber ich kann mir da schon einen zusammenhang vorstellen. frag am besten deinen arzt.

Harnsäurespiegel prüfen lassen, bei zu hohen Werten kann es zu Gicht kommen. Ist der HSpiegel zu hoch, sollte man, u. a. Rotwein meiden. L G eedan

Was möchtest Du wissen?