Kann es vorkommen das man wärend einer Epilepsie Absence umher wandelt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe selbst Epilepsie. Ich bin schon mehrfach in Situationen gekommen, wo ich überhaupt keine Ahnung habe, wie ich dahin gekommen bin. Einmal soll ich sogar Auto gefahren sein. Ich kann mich nicht erinnern. Genauso gut könnte man behaupten, ich sei auf dem Eiffelturm gewesen.

Wenn ich umfalle, habe ich keine Erinnerung an einen Zeitpunkt, also Datum, Uhrzeit, Wochentag, und diese Anfälle können 5 Minuten oder auch 3 Tage dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Arten von epileptischen Anfällen, bei denen man umherwandelt, ohne danach  davon zu wissen, kürzere und auch weitere Strecken. Bei den Anfällen, die man als "Absence" bezeichnet, kommt es nach meiner Erinnerung nur kurzzeitig zu Bewußtseinsstörungen. Aber, wie gesagt, es gibt auch andere Arten von Anfällen, die man aber anders bezeichnet. Nach den genauen Definitionen müßtest Du googeln, ich weiß es nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

dieses ist garantiert keine Abcence sondern ein Grand-Mal Anfall. Da Absencen nur Secunden dauern versuchst Du Dich immer irgendwo festzuhalten. Allerdings gibt es auch Absencenketten wo eine Absence der anderen folgt.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Absence heißt Bewusstseinstörung. Da bewegst du dich keinen Millimeter. Selbst bei einem normalen Anfall, bleibt man n Ort und Stelle. Das "einzige" was passiert, ist das der Körper unkontrolliert zuckt und du dich selber oder andere verletzt wirst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mir ist so was unbekannt. ich bin nur platsch umgekippt und hab mächtig gezuckt. Ich glaub nicht das du umherwandelst. du kippst um und zitterst wie ein Zitteraal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

so komisch es sich anhört, aber es gibt viele Kliniken die ein Schlafwandeln behandeln.      Genauso hört es sich nämlich an.

Schlafwandeln ist kein Witz, sondern eine sehr verbreitete Krankheit.

Viele sprechen nur aus Scham nicht darüber.                 

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?