Kann es Spaß machen im Archiv zu arbeiten?

3 Antworten

Ds kommt darauf an, wofür du dich interessierst. Wenn du eine Ader für schriftliche Quellen, überhaupt im entferntesten für Geschichte, für das Aufzeichnen von Ereignissen hast (dazu zählt auch eine Geburts-oder Sterbeurkunde), ist das eine tolle Sache. Geduld, viel Lesen, Genauigkeit, Ordnung und nicht zuletzt Pfiffigkeit, also die Fähigkeit, Zusammenhänge zu erkennen und zu erschließen sind gefragt. Und natürlich der Umgang mit elektronischen Medien.

Ja für sowas interessiere ich mich immer sehr stark. Genauso der Umgang mit elektronischen Medien.

0

Sicher kann es das.

Ob es dir Spaß macht, musst du für dich herausfinden. Das kann dir keiner hier beantworten.

Das kann ich mir denken. Hat man dir denn nichts über die Aufgen in dem Bereich gesagt?

Doch, ich habe mich darüber informiert, es sieht für mich interessant aus.

0
@Lifeisnic

Na also, dann viel Spaß! Vielleicht wird ja mehr draus!

1

Was möchtest Du wissen?