Kann es sein, dass viel mehr Menschen bisexuell sind bzw von bisexuellen Vorstellungen erregt werden als sie anderen gegenüber oder sich selbst zugestehen?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

Solange ich mich als hetero erachte bin ich es auch selbst wenn ich etwas homo nicht abgeneigt bin! 0%
Hier und da etwas homo kann das Sexleben auffrischen, macht einen aber nicht gleich bisexuell! 0%
Sobald jemand von homo erregt wird obwohl er sich als hetero bezeichnen würde ist er somit auch bi! 0%

3 Antworten

Zu deiner Frage, klares Ja.

Die Einteilung hetero, bi, etc. sind ja nur Schubladen.

Eine Skala von sagen wir 0 bis 10 trifft die Sache schon eher, wobei 0 für eine Neigung ausschließlich zum eigenen und 10 ausschließlich zum anderen Geschlecht steht.

Auf Arte war mal eine Doku in der diese Skala verwendet wurde. Es wurde auch gesagt, dass die wenigsten bei einer glatten 0 bzw. 10 liegen, die Mehrheit liegt irgendwo dazwischen und ebenfalls die Mehrheit davon behält dies lieber für sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn du diese vorstellungen als pupertärer junge noch nicht hattest dann kann das einfach eine Phase sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimmeSohn
07.04.2016, 03:14

Aber hat man solche ,,Phasen" nicht eher in der Pubertät?!

0

Wenn Dich der Gedanke sexuell anspricht, wie Du schreibst, dann lasse das Gefühl auch zu. Sperre Dich nicht aus sonstigen Gründen dagegen oder rede Dir ein, dass "Männer sowas ablehnen".

Ferner, WENN Du dies erleben willst würde ich Dir raten (D)eine erste Erfahrung alleine zu machen - und nicht mit einem Dreier und Bi zu starten. 

Angesichts Deines/Eures Alters und Eurem gemeinsamen Erfahrungsgrad würdet Ihr auch ohne jegliche "Bi-Gedanken", mit größter Wahrscheinlichkeit, bereits am Wahrnehmungslimit stehen.On the top dann noch der emotionale Schub "bi" dazu - kann kontraproduktiv enden und z.B. dafür Sorge tragen, dass Du Dich über "mangelnde Funktionen" wundern wirst.

Tipp: geh auf die Suche nach einem sympathischen Kerl in Deinem Alter, es gibt zahlreiche Foren dazu, setz Dich selber nicht unter Druck und vielleicht ergibt sich neben rein sexuellen Bi-Ambitionen sogar noch eine nette Freundschaft darüber hinaus....

Viel Spass!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?