Kann es sein, dass Straßenbahnvibrationen im Winter stärker sind als im Sommer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde sagen, ja. Da im Winter der Boden gefroren ist, federn die Wagen und die Schienen vielleicht nicht so wie im Sommer in wesentlich weicherem Boden. Im Übrigen ist im Winter durch fehlendes Laub an den Bäumen die Lärmdämmung nicht so groß, Kälte transportiert auch Geräusche besser.

Vielleicht hat sie ja viele Bäume und Sträucher vor Ihrem Haus, die, wenn sie Blätter tragen, den Schall schlucken?!

Was möchtest Du wissen?