kann es sein dass schwangerschaftstest ein falsches ergebnis zeigt?

3 Antworten

klar ist das möglich wenn du ungeschützten verkehr hattest. du bekommst ja ca. 4 wochen nach der entbindung wieder einen eisprung.  40 euro für einen test? wow, einer für 2 euro aus dem supermarkt hätts auch getan. hol dir doch solch einen, liegen bei den pflastern und mach ihn morgen früh 

meinst du?? wieso kosten die dann alle unterschiedlich und nicht alle gleich viel wenn alle das richtige ergebnis zeigen??

0
@cippoa

ich habe immer die teststäbchen gekauft im supermarkt und die zeigten immer das richtige ergebniss an. das sind die selben wie beim arzt. sind sie teurer bezahlst du die aufmachung mit, z.b. das es aussieht wie ein thermometer. auch den namen zahlst du mit. es gibt ja auch müller milchreis bei aldi günstiger weil dort nicht müller drauf steht oder kekse die von bahlsen hergestellt werden...nur mal so als beispiel. die funktion solch eines testes ist meist die selbe


am besten rufst du aber auch gleich mal montag deinen gyn an.

1

Sicher ist das möglich, wenn der GV ungeschützt war. Kein Mensch weiß, wann Dein erster Eisprung nach der Entbindung war.

Wenn du nicht stillst und nicht verhütet hast, dann ist eine neue Schwangerschaft absolut möglich.

Was möchtest Du wissen?