Kann es sein, dass noreply oder donoreply eine Abzockseite ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Google mal nach einem von den Sätzen, die sich nach Juristendeutsch anhören sollen.

Es kommt immer häufiger vor, dass angebliche Anwaltskanzleien /Inkassounternehmen versuchen, Internetnutzer abzuzocken. Der angeblich in Anspruch genommene Dienst hat damit nichts zu tun, die Abzocker nehmen nur gern häufig benutzte Internet-Domains, damit es sich glaubhafter anhört.

Ich bekomm regelmäßig solche meils wo ich irgendwas bezhalen soll was ich nicht gekauft oder beansprucht habe

sowas kann man einfach ignorieren, ansonsten wenn sie versuchen irgendein großes unternehmen zu faken, einfach dort mal anrufen und fragen ob man wirklich schulden hat oder nicht

stoll57 11.06.2014, 12:36

Vielen Dank für eure vielen Antworten. Habe ich mir schon gedacht,das dass sowas wie Abzocke ist. Die können lange warten , ich bin doch nicht bescheuert und bezahl die doch nicht für ihre Verbrechen.Ich hoffe ,es lesen noch viele andere Opfer meine Antwort und fallen nicht auf sowas rein.

Liebe Grüsse Angelika Stoll

0

Noreply (no reply = engl. für "keine Antwort") ist eine häufig genutzte Emailadresse unter der Unternehmen automatisierte Emails verschicken und soll nur darauf hinweisen, dass man auf diese Email-Adresse nicht antworten soll, da es keiner liest. Das ist nicht der Name der Website, so heißt nur das versendende Email-Postfach.

noreply meint nur "schreibe nicht zurück"

es ist eine von einem Computer versendete E-Mail der nicht darauf ausgelegt ist deine Antworten zu lesen

jede etwas größere website hat noreply-bots

noreply@amazon.de

noreply@paypal.de

jeder mit einier eignenen domain kann sich eine E-Mail mit dieser domain machen, wenn dir nun also www.bratwurst.de gehört kannst du noreply@bratworst.de beanspruchen

Was möchtest Du wissen?