Kann es sein, dass Neurodermitis irgendwann komplett verschwindet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann sein . Ich selbst Habe ein wenig Neurodermitis und sie brach oft bei großer Aufregung aus . Vielleicht hattest du ja eine nicht so prickelnde Schulzeit ?

Gut geraten. Die hatte ich teilweise wirklich nicht. Also kann es sein, dass diese Neurodermitis hauptsächlich von Stress kam und nicht von Zucker? Das wäre nach 15 Jahren eine späte, aber überraschende Erkenntnis. 

0

ja kann sein :-) . bitte schön

1

Geht Neurodermitis irgendwann wieder weg??....... http://www.gesundheitsfrage.net/frage/geht-neurodermitis-irgendwann-wieder-weg

Man sagt, alle sieben Jahre ändert sich der Körper .... wie - - kann ich nicht sagen - nur : da ist echt was dran.

Daher besteht schon die Chance, dass diese Erkrankung sich innerhalb dieser Zeitzyklen wieder verändert.

Sie könnte schwächer werden - oder gar ganz verschwinden.

Manche Menschen bekommen Neurodermitis erst im fortgeschrittenen Alter - da ist die Hoffnung auf ein Verschwinden dieser Krankheit eher gering.

Was möchtest Du wissen?