Kann es sein, dass man von zuviel Taurin impotent wird?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Hauptwirkung eines Energydrinks kommt durch die hohe Konzentration von Koffein zustande. Taurin soll einen positiv inotropen Effekt haben (herzkraftsteigernd), was allerdings kaum bis gar nicht belegt ist. Andere Effekte (auch negative) sind mir nicht bekannt. Wahrscheinlich macht Taurin überhaupt nichts und wird durch die Nieren einfach wieder ausgeschieden. Es ist ein Abbauprodukt zweier Aminosäuren die überall in deinem Körper vorkommen.

http://www.physsportsmed.com/index.php?article=1796

Jop, in 5 Studien belegt und in 5 Studien widerlegt.

Was möchtest Du wissen?