Kann es sein, dass man tatsächlich oft ausgegrenzt wird weil man zu hübsch und glücklich ist?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht bist du manchen Leuten einfach zu selbstbewusst. Das habe ich selbst schon erlebt, dass Menschen, die ein stabiles Selbstbewusstsein hatten, nett waren und durchaus auch auf andere eingehen konnten, angefeindet und ausgegrenzt wurden.

Menschen mit stabilem Selbstbewusstsein lassen sich nicht so einfach manipulieren, und da gibt es andere, denen das nicht passt. Zumal die Arbeitswelt heutzutage eh auf Konkurrenz und gegenseitiges Fertigmachen ausgerichtet ist.

Und wenn du sehr hübsch bist und evtl. ein entsprechendes Feedback von der Männerwelt bekommst, dann fühlen sich andere Frauen sicher zurückgesetzt, auch wenn du es nicht beeinflussen kannst. Dafür rächen sie sich dann.

Das beste ist, du ignorierst es. Solange du noch Freunde hast, zu denen du gehen kannst, brauchst du, wenn du mit dir im Reinen bist, auf derartiges Verhalten nichts zu geben.

Vielen Dank für deine liebe Antwort.

Vermutlich triffst du mit deiner Antwort echt ins Schwarze. Allerdings, kann ich es selbst nicht nachvollziehen, dass es zu solchen Situationen kommen muss, wenn man doch selbst voll der Harmoniebedürftige Mensch ist.

Es beruhigt mich aber zu hören, das du auch schon ähnliche Erfahrungen gemacht hast. Denn wenn sich solche Situationen häufen, lässt dass trotzallem schon ganz schön an einem zweifeln. Leider.

Vielen Dank noch mal!

0
@Miebsletten

Danke für den Stern! Mir selbst ist es zwar weniger passiert, aber gerade Leute, die ich gemocht und wegen ihrer Natürlichkeit und ihres Selbstbewusstseins bewundert habe, wurden von anderen immer mal wieder schlechtgemacht. Ich konnte das nie nachvollziehen und denke, dass die Mobber selbst Probleme hatten und es nicht ertragen konnten, dass andere mit ihrem Leben besser zurechtkamen als sie selbst. Ich hatte selbst auch Probleme, habe jene Menschen aber eher als Vorbild dafür gesehen, wie man besser zurechtkommt.

Frage doch die Leute, die dich ausgrenzen, mal direkt, was sie gegen dich haben und ob du etwas an deinem Verhalten ändern kannst. Ich fürchte, da kommt nur verschämtes Gedruckse oder Beschwichtigungen heraus.

0

Das kann natürlich unterschiedliche ursachen haben....

Generell könnte ich mir vorstellen das das unterbewustsein der "Guten Menschen" bei einer Glücklichen und hübschen Person sicher ist das sie belastbarer als unglückliche/ Behinderte/ "häßliche" ist. Dadurch hackt man eher auf der mental scheinbar stabieleren als auf der scheinbar kurz vor dem kollaps stehenden Person rum. Denn fast jeder Mensch hat im Unterbewusstsein ein verständniss von schlimm für Menschen und das würde ihr Leben zerstören (also richtig schlimm).

Ich hoffe ich konnte auch zu späterer Stunde einigermaßen etwas zusammenkritzeln ;D

Vielen Dank für deine nette Antwort.

0

Macht er das nur damit ich eifersüchtig bin?

In meiner Klasse ist ein Junge in den ich mega verliebt bin. Ich glaube er auch in mich, weil er diese Anzeichen macht: er schaut mich oft an, neckt mich, lächelt mich an und wir lachen immer zusammen. Aber es gibt noch ein Mädchen in meiner Klasse. Er hat fast genauso viel Kontakt zu ihr wie zu mir. Nur dass er sich bei mir irgendwie "verliebter" verhält. Vor 2 Wochen hat er sie als Dank für eine Kleinigkeit umarmt und gesagt sie sei hübsch ! Sie liebt ihn übrigens nicht. Meint ihr er wollte mich nur eifersüchtig machen ?

...zur Frage

Werde oft ausgegrenzt

Eigentlich bin ich ja ziemlich beliebt, habe viele Freundinnen, bin (meiner Meinung nach und auch laut Aussagen von anderen) ziemlich hübsch, aber leide unter folgendem Problem: Wenn ich mit nur einer meiner Freundinnen zusammen bin, verstehen wir uns super, haben viel Spaß, echte Freundinnen eben. Doch wenn ich mit mehreren von ihnen zusammen bin (also z.B. Ich und 3 Freundinnen, von denen ich alle kenne und sie sich auch gegenseitig kennen), werde ich oft ignoriert und fast schon ausgegrenzt. Mir kommt es vor, als ob ich nur ein lästiger Mitläufer wäre, der nicht wirklich zu ihnen gehört. Ich schätze, dass dies irgendwie damit zusammenhängt das sie sich gegenseitig mehr mögen als mich. Was mache ich falsch? Was kann ich dagegen unternehmen? Achja, und es liegt wahrscheinlich irendwie an mir, nicht an meinen Freundinnen, weil ich das Problem meistens habe, das ich mich einzelnen super verstehe, aber sobald jemand anders dazukommt ich nur noch zur "zweiten Wahl" werde...

...zur Frage

Der Gedanke an Cristiano Ronaldo macht mich fertig?

Ich w/20 habe einen Freund m/21 und bin mit ihm sehr sehr glücklich und er ist wirklich hübsch und relativ gut und kräftig gebaut, nur gibt es irgendwie ein Problem, das haben aber auch mindesten 90 % meiner Freundinnen auch obwohl sie vergeben sind, und zwar wenn wir an cristiano Ronaldo denken dann gibt es nur einen Mann für uns. Meine Freundinnen genauso wie ich würden unseren Freund betrügen für Ronaldo weil er einfach the hottest man ever ist, es ist einfach so!! Viele sagen Beckham, Brad Pitt, DiCaprio, J Bieber oder z.B. Chris Brown aber Cristiano Ronaldo ist einfach in einer komplett anderen Liga und mindestens doppelt oder wenn nicht sogar dreifach so hübsch und sexy gebaut wie die oben genannten.

Der Großteil meiner Freundinnen hat es sogar bestätigt das sie ihren Freund für Ronaldo sofort verlassen würde, ich glaube Männer haben nicht so viele Probleme wie Frauen bei solchen Fällen, aber wie gesagt meine Freundinnen und ich sind sogar sehr glücklich vergeben aber gegen Ronaldo hat kein einziger Mann ne Chance bei uns Mädchen. Jeder würde sofort mit Ronaldo eintauschen. Ist es auch bei euch so ? An alle Mädchen mal

...zur Frage

Ich habe meine beste Freundin "verloren", wie kann ich damit umgehen?

Hi Leute.

Also ich hatte da so eine sehr gute Freundin, aber seit ein paar Monaten hat sie immer mehr Zeit mit einem anderen Mädchen verbracht als mit mir und hat ihr auch mehr anvertraut als mir, obwohl wir uns jetzt schon seit der neunten kennen (wir sind jetzt auf der 10. Klasse) und sie sich erst dieses Jahr kennengelernt haben. Ich merke auch, dass sie irgendwie anders zu ihr ist als mit mir (viel freundlicher und offener). Bei mir ist sie immer so abweisend oder sieht irgendwie gelangweilt aus. Dann hat sie immer mehr und mehr Zeit mit ihr verbracht und hat sogar Dinge mit ihr gemacht, die sonst eigentlich nur beste Freundinnen oder sehr gute Freundinnen, wie wir, tun würden nämlich dieselben Sachen gekauft oder zusammen etwas in der Freizeit unternommen und weiteres … Das tut alles schon ein bisschen weh. Das hat unserer Freundschaft immer sehr viele Komplikationen bereitet.

Jetzt sind wir immer noch befreundet, aber es ist etwas anders als zuvor. Wir sind uns nicht mehr so nah, wie früher. Ich habe es akzeptiert, aber es tut immer noch weh und ich will wissen, was ich tun kann, um darüber hinweg zu kommen oder das es nicht mehr so weh tut.

Ich habe auch darüber nachgedacht, dass es daran liegen kann, dass ich so fett bin. Sie ist dünn und schön und zieht sehr viele Jungs an sich. Und ihre neue Freundin ist auch sehr hübsch und dünn und hat wunderschöne lockige Haare und ist sehr nett.

Na ja.

Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Meine besten Freundinnen sind hübscher?

Ich habe ein Problem, denn ich liebe meine besten Freundinnen wirklich aber sie sehen beide einfach sehr hübsch und attraktiv aus und ich fühle mich immer ganz schrecklich neben ihnen. Ich bin eigentlich nicht hässlich oder so aber neben den 2 sehe ich für Jungs weniger attraktiv aus und fühl mich immer wie das dritte Rat an Wagen oder wie so ein Anhang auf den andere Jungs keine Lust haben. Vorallem wenn wir unterwegs sind oder Jungs mitkommen die eigentlich mit denen ausgehen wollten. Es ist auch schon öfters vorgekommen dass Jungs die ich toll fand, meine Freundinnen schöner fanden und mir dann wenig Aufmerksamkeit geschenkt haben, was mich schon eifersüchtig macht und auch etwas sauer.Außerdem bin ich ziemlich groß zumindest viel größer als meine Freundinnen und vielleicht deswegen weniger attraktiv ?? Ich bin echt nicht hässlich und wenn ich ohne meine Freundinnen bin kriege ich viel mehr Aufmerksamkeit als mit Ihnen. Was soll ich tun ?

...zur Frage

Freundin manipuliert?

Hey, ich führe schon recht lange eine feste Beziehung mit meiner Freundin. Mit der Zeit gab es auch einige Situationen in denen sie sich respektlos gegenüber mir verhielt. Da ich mir das damals gefallen lassen habe wurde das ganze mit der Zeit schlimmer. Ich denke, wenn ich ihr von Anfang an klar gemacht hätte, dass dies mit mir nicht geht, hätte ich dieses Problem nun nicht. Einige Beispiele:

1.Häufig gibt es Drama über winzige Sachen z.B Ich würde anderen Mädchen nachschauen etc. Da ich auf das Drama nicht einsteigen will oder mich rechtfertigen, tue ich nichts (da ich nichts besseres weis) und sie ist beleidigt o.ä

2.Sie hat Respekt vor mir verloren: Sie redet schlecht über alte Freundinnen von mir (sieht sie vllt als Konkurrenz, lacht mich dafür aus, wie ich was mit ihnen machen konnte) oder sagt aus Spaß heute würde ich hässlich aussehen. Andersrum baut sie Konkurrenz zu anderen Männern vor mir auf, indem sie diese als sehr toll präsentiert. Meine Reaktion: Nichts, ich überhöre sowas einfach, da ich mich nicht zu wehren weiß.

3.Sie droht: Du kannst ja gerne (jede beliebige Handlung hier einsetzen) machen , aber dann mache ich (jede beliebige Handlung bon ihr, die mich eifersüchtig machen soll). zB. Wenn du was mit deinen Jungs machst, dann gehe ich heute Party machen. (Sie weiß ich hasse das)

4. Mir schlechtes Gewissen: Mir geht es echt schlecht, ich habe Kopfschmerzen und du unternimmst garnichts, kommt nicht vorbei etc.

Insgesamt weiß ich, dass ich mich von ihr manipulieren lasse. Der Punkt ist, ich möchte dieses Mädchen nicht verlieren, da ich weiß wie lieb etc, sie sein kann und dass sie mein Leben sehr bereichert. Ich glaube ich tue nicht nur mir sondern auch ihr einen Gefallen, wenn ich mal zeige, dass ich ein Mann bin, der Respekt haben will. Habt ihr Ideen, wie ich das grundsätzlich anstelle in diesen Situationen, um ihr zu zeigen, dass sie das mit mir nicht machen kann? Es gibt auch kaum Sex, was natürlich die Folge von fehlender sexueller Spannung ist, was wiederum die Folge von meinem Looser-Verhalten ist

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?