Kann es sein dass in meinem Haus paranormale Dinge geschehen?

7 Antworten

Hört sich wirklich so an als hättest du/ ihr auch Geistwesen Haus. Das ist auch nichts ungewöhnliches bei so alten Häusern.Es ist zwar egal wie alt ein Gebäude ist Geister sind auch in neueren Gebäuden anwesend. Nur in so alten Häusern ist hallt im Laufe der Jahrhunderte mehr passiert. Menschen sind darin gestorben und nicht zu vergessen Kriege hat das Haus auch schon überstanden. Keiner weiß wahrscheinlich was genau sich im Haus alles zugetragen hat wie zb. Tragödien usw...

Wenn du schon kurz Gestalten siehst dann würde ich auf jeden Fall eine Infrarot Überwachungskamera aufstellen und EVP's machen. Vielleicht ist das ein oder mehrere frühere Hausbewohner die nicht gehen können oder wollen.

Aber keine Angst die tun dir nix .Meist wollen die auf sich aufmerksam machen weil sie vielleicht etwas mitteilen wollen, streiche spielen oder Hilfe benötigen.

Nein, du beschreibst ein ganz normales altes Haus. Das knarzt immer und scheppert, und es gibt Tiere und den Wind.

Bei mir verschwinden auch andauernd Sachen und es hat auch komische Schatten. Vor allem wenn ich mich reinsteigere.

So ein leerer Rum nebendran wird immer durch Tiere genutzt, ist halt etwas gruselig.

Vielleicht nachts mal eine Kamera aufstellen. Evtl. sieht man dann da was. Ansonsten würde ich da noch abwarten. Wenn es etwas Intelligentes sein sollte, dann wird es solange auf sich aufmerksam machen, bis du es beachtest.

Ich höre Paranormale Aktivitäten?

Ich weiß dass das jetzt wie eine Trollfrage klingen wird aber es ist keine!

Unser Nachbar (ein alter Mann mitte 80) ist vor 3 Wochen gestorben. Seine Wohnung wurde noch nicht geräumt da seine letzten Verwandten in Amerika leben. Es wohnt definitiv keiner dort! Sein Wohnzimmer ist genau neben meinem Zimmer. Als er noch lebte konnte ich immer hören wie er ins Bett ging, es waren Schritte die ich definitiv gehört habe Altbau, knarzender Holzboden. Ich höre diese Geräusche ab und zu immer noch! Manchmal Morgens manchmal Abends ich bin mir zu 100% sicher das es Schritte sind und ich weiß auch zu 100000% das da niemand wohnt! Das ist so creepy ich habe jede Nacht Angst!

Ich hoffe das ich mir das nur ein bilde. Gibt es dafür eine rationale Erklärung?

...zur Frage

Ich höre nachts manchmal Geräusche........

Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber es macht mir echt Angst. Manchmal, wenn ich nachts aufwache, höre ich Musik, es ist aber keine da.. (habe meinen Mann geweckt und ihn gefragt, ob er das auch hört, er meinte nur dass da absolut nichts wäre, und dass ich Gespenster sehen würde...) diese Musik ist aber für mich definitiv da. Mal lauter, mal leiser. Oft kann ich dann nicht einschlafen. Ich habe auch schon geguckt, ob ich versehentlich mein Handy angemacht habe und da auch einen Knopf gekommen bin oder so, nichts. Die Musik hört dann nach einer Weile aprupt auf, fängt aber ab und zu wieder an. Von den Nachbarn kommt sie auch nicht, es ist wirklich so, als würde die Musik aus dem Zimmer kommen, indem ich bin. Ich höre die Musik nur in dem Zimmer, in dem ich schlafe. Mir macht das wirklich Angst. Stimmt etwas nicht mit mir? Ich habe auch andere gefragt, ob sie die Musik hören (meine Kinder und Schwester) aber die sagen, ich hätte einen Knall)

Hat jemand so etwas schonmal erlebt? Bin ich gestört? Bitte helft mir...

...zur Frage

Glaubt ihr an paranormale Phänomene und habt ihr Erfahrung gemacht?

Hallo zusammen, ich hab in den letzten Tagen ein paar zu viele YT-Videos über Geistererscheinungen und Sachen der Art geschaut und jetzt fällt es mir schwerer nachts einzuschlafen, da ich dauernd die Bilder im Kopf hab und (selber schuld) wegen den Videos Angst habe (vorallem wenn es halb drei Uhr nachts ist). Ich rede mir die Sachen selbst ein aber ich glaub dran, dass es viel mehr um uns herum gibt, das wir anfänglich nicht auf den ersten Blick bemerken.

Vor einem halben Jahr hörte ich nachts (es war schon um 2 Uhr) etwas an meiner Tür, als ob etwas mit Fingernägeln über die Tür leicht kratzt und fühlte mich ab da nicht mehr allein in meinem Zimmer, hab das Licht ausgedreht, mich von meiner Tür weggedreht und nur gehofft, dass ich gleich einschlafe, was ich auchzum Glück daraufhin tat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?