Kann es sein, dass ich eine Grippe habe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Würde morgen mal zum Arzt gehen, manche fiebern nicht unbedingt. 3 Wochen rumschleppen ist nicht gut. Es gibt auch "kalte Lungenentzündungen", das sollte abgeklärt werden.

Bei einer Grippe hat man zusätzlich auch noch hohes Fieber und fühlt sich innerhalb weniger Stunden wirklich schwer krank. Deshalb würde ich eher mal von einem grippalen Infekt ausgehen. Vermutlich hat sich auch noch eine Nebenhöhlenentzündung gebildet, Daher die Augenschmerzen und der Ohrendruck.

Geh gleich morgen früh zum Arzt und lass das abklären bitte. Möglicherweise brauchst du ein Antibiotikum.

Aus der Schule solltest du in deinem Zustand erst mal raus bleiben. Der Arzt wird dir sicher ein Attest schreiben. Sprich ihn einfach mal darauf an.

Anscheinend hast du kein Fieber. Bei einer echten Grippe hattest du nicht 3 Wochen durchgehalten 

Nein also Fieber hatte ich noch keins. Also keins gemessen 

0
@cel20012

Dann ist es auch keine Grippe sondern ne gewöhnliche Erkältung . Zum Arzt gehen hilft da auch nicht viel. Einfach viel trinken und sich nicht verazsgaben

0

Was möchtest Du wissen?